Webinar: Der Roboter als Teil der Maschine
Startseite » Robotik »

Webinar: Der Roboter als Teil der Maschine

Roboter effizient in Maschinen integrieren
Webinar: Der Roboter als Teil der Maschine

Roboter konradin-verlag
Engineering-Aufwand im Blick: Roboter sollten sich möglichst wirtschaftlich und einfach in Maschinen intergrieren lassen
Bild: fotomek/stock.adobe.com
Anzeige

(sc) Wie sich Roboter effizient und kostengünstig in eine Maschine integrieren lassen, sodass dies auch für ein sich stetig veränderndes Produktspektrum handhabbar wird, ist Thema des Webinars „Der Roboter als Teil der Maschine“, das am 22. September von 10 bis 11.30 Uhr vom Konradin-Verlag gemeinsam mit Partnerunternehmen veranstaltet wird. Um den Engineering-Aufwand möglichst wirtschaftlich sowie State oft the Art zu gestalten, kommen diverse Ansätze infrage:

Eine durchaus fortschrittliche Form der Integration lässt sich beispielsweise umsetzen, indem Roboter nahtlos in die Steuerung der Maschine eingebunden werden. Eine Integration von Roboterfunktionalitäten in die SPS ermöglicht die Steuerung der gesamten Maschine und erleichtert die Installation durch Simulations- und Offline-Testmöglichkeiten. Im gleichen Zuge werden Softwareprobleme vermieden und die Arbeitsbelastung der Systemintegratoren kann verringert werden.

Betrachten Sie den Bereich Programmierung, können einfache Front-Ends Komplexität begrenzen, wenn Algorithmen hinter grafischen Bedienoberflächen stecken. Der Werker benötigt also kein roboterspezifisches Wissen, um die Abläufe der Roboter anzupassen.

Aber auch intelligente Sensorik trägt zum Beispiel zu flexiblen Produktionslayouts bei. Mit geeigneten Sensoren für unterschiedliche Messverfahren lassen sich Daten generieren, aufbereiten und übermitteln, die entsprechende Anforderungen an die Roboterführung und Safety erfüllen. Die Sensorik spielt auch eine entscheidende Rolle im produktiven und kollaborativen Nebeneinander von Mensch und Roboter ohne trennende Schutzumhausung. Mehr dazu sowie zu weiteren Möglichkeiten unter:

https://kem.industrie.de/webinar-reihe/#web1roboter

Anzeige
Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video

Erinnern Sie sich noch an Messen in den Zeiten vor dem Auftauchen des Coronavirus? Hier ein Rückblick auf die letzte SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild KEM Konstruktion Entwicklung Management 6
Ausgabe
6.2020
LESEN
ABO
Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Kalender

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts
Webinare

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper
Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Top-Thema: Digitalisierung

Smartenance

Die Digitalstrategie von Festo im Überblick

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de