Verbrauch reduziert durch Verzicht auf Festdrossel

Druckregler von SMC

Druckregler
Bild: SMC Deutschland
Anzeige

Die Ingenieure von SMC Deutschland verzichten auf die Festdrossel und reduzieren mit der neuen Lösung den Druckluftverbrauch bei den Präzisionsreglern um 90 %. Die neuen Basisregler verbrauchen überhaupt keine Eigenluft mehr, heißt es aus dem Unternehmen. Gegenüber den Vorgängermodellen warten die neuen Basis- und Präzisionsdruckregler der IR#200A- und IR#000A-Serie mit weiteren Vorteilen auf: Der Durchfluss konnte fast verdoppelt werden, durch das Einsparen eines Mikrofilters sinkt hingegen der Platzbedarf beim Einbau um ein Drittel. Die Präzisionsdruckregler zeichnen sich durch eine niedrige Ansprechschwelle von 0,2 % und einer Reproduzierbarkeit von ± 0,5 % vom maximalen Einstelldruck aus. Die Gewichtseinsparung liegt bei rund 27 %. Alle neuen Druckregler sind RoHS-konform und für alle Anwendungen geeignet, in denen es um Präzision und eine geräuscharme Druckregelung geht. In zwei Modellreihen – den Basis- und Präzisionsdruckreglern – führt der Hersteller jeweils drei neue Geräte als Nachfolger seiner erfolgreichen IR-Serie ein. Gekennzeichnet sind die neuen Druckregler mit dem Zusatz A. Alle drei neuen Modelle des Präzisionsdruckreglers verbrauchen maximal 1l Druckluft pro Minute. eve

www.smc.de

Anzeige

Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de