Aventics erweitert elektropneumatische Druckregelventile

Fluidtechnik

Aventics erweitert elektropneumatische Druckregelventile

Druckregelventile
Bild: Aventics
Anzeige

Mit einem Durchfluss von 6500 l/Min. bieten die Druckregelventile EV 12 von Aventics nun eine weitere Variante für den Kunden. Es ist als Standalone-Produkt, in der AS3-Geräteserie oder als verblockbare Batterie einsetzbar. Mit dem EV12 lässt sich erstmals ein Druckregelventil passgenau im Rastermaß der Serie AS, der Wartungseinheiten von Aventics, einbauen. Außerdem kommuniziert das Regelventil mit der Steuerung – damit wird die Wartungseinheit intelligent. Ein weiterer Vorteil: Die Durchflussrichtung der Druckluft ist sowohl von rechts nach links als auch von links nach rechts möglich – je nach Einbaulage und Erfordernissen der jeweiligen Anlage. Das Display ermöglicht das Ablesen der eingestellten Werte und Parameter direkt vor Ort. Das Druckregelventil bietet außerdem vielfältige elektrische Anschlussmöglichkeiten: sowohl über Einzelverdrahtung als auch über IO-Link oder über E/A-Module des Ventilsystems AV (AES: Advanced Electronics System). Elektrische Druckregelventile bieten außerdem den großen Vorteil, dass sie bei erhöhter Last druckstabil bleiben – im Gegensatz zu manuellen Reglern. eve

www.aventics.com

Anzeige

Video aktuell

Roland Lenzing, geschäftsführender Gesellschafter erläutert den neuen Kabelkanal VARiOX und welche Vorteile der Anwender damit hat.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de