Energie sparen in der Vakuumtechnik - KEM

Fluidtechnik

Energie sparen in der Vakuumtechnik

Anzeige
Mit integrierter Luftsparfunktion ist die Vakuumsaugdüse „OVEM“ von Festo eine energieeffiziente Lösung. Ein Vakuumsensor bringt vorbeugende Wartung ins System und senkt das Risiko für Maschinenstillstände beträchtlich. Dank LCD-Anzeige mit zusätzlichem Barographen ist die ständige Zustandsüberwachung des gesamten Vakuumsystems möglich. Wenn schleichend oder plötzlich eine Leckage auftritt oder sich die Evakuierungszeit des Vakuums verschlechtert, erkennt dies die Vakuumsaugdüse selbst. Damit ermöglicht sie vorbeugende Wartung. Anwender können mögliche Maschinenstillstände vermeiden. Dieses Plus an Sicherheit entsteht, indem die Düse ständig das Vakuum an einem vom Anwender vorgegebenen Referenzwert misst. Als übergeordnete Kenngröße gilt die Taktzykluszeit, die für die Geschwindigkeit des Handhabungsvorganges steht und damit für die Produktivität der Anlage.

Halle 9, Stand D07
Online-Info
Anzeige

Video aktuell

Roland Lenzing, geschäftsführender Gesellschafter erläutert den neuen Kabelkanal VARiOX und welche Vorteile der Anwender damit hat.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de