Startseite » Produktentwicklung »

Lockheed Martin Aeronautics entscheidet sich für Siemens-Xcelerator

Digitale Transformation im Engineering
Lockheed Martin Aeronautics entscheidet sich für Xcelerator von Siemens

Der Luftfahrtbereich von Lockheed Martin hat sich für das Software- und Service-Portfolio Xcelerator von Siemens entschieden, um seine digitale Transformation im Engineering zu unterstützen.

Im Rahmen eines Mehrjahresvertrags will das Unternehmen Xcelerator nutzen, um seine Ziele für eine aufgabenorientierte digitale Transformation zu erreichen. So sollen die Lebenszyklen von Programmen beschleunigt, Kosteneinsparungen erzielt und mehr Innovationen gefördert werden.

Mit Xcelerator-Portfolio digitale Initiativen vorantreiben

„Lockheed Martin Aeronautics ist ein führendes Unternehmen in der Luft- und Raumfahrtindustrie. Mit der Entscheidung des Unternehmens, das Xcelerator-Portfolio von Siemens noch breiter einzusetzen, kann es digitale Initiativen vorantreiben und Programme gewinnen“, sagt Tony Hemmelgarn, President und Chief Executive Officer, Siemens Digital Industries Software.

Siemens kooperiert mit Hyundai Motor Company and Kia Corporation

„Aufbauend auf unserer Erfahrung mit dem F-35-Programm und durch enge Zusammenarbeit freut sich Siemens darauf, Lockheed Martin dabei zu helfen, die Produktion zu beschleunigen und die Vertragsanforderungen des US-Verteidigungsministeriums sowohl für laufende Programme als auch für neue Initiativen zu erfüllen”, so Hemmelgarn weiter. (bec)

Weitere Informationen zu den Produkten und Services von Siemens Digital Industries Software

Kontakt:
Siemens AG
Werner-von-Siemens-Straße 1
80333 München
Tel.: +49 89 636–00
E-Mail: contact@siemens.com
Website: www.siemens.com


Systems Engineering im Fokus

Ingenieure bei der Teambesprechung

Mechanik, Elektrik und Software im Griff

Video

Mitfahrt in einem Testfahrzeug für das Autonome Fahren...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild KEM Konstruktion Entwicklung Management 6
Ausgabe
6.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts
Webinare

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper
Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de