Startseite » Pneumatik »

Airtec: Kompakter Booster für 1,8-fachen Ausgangsdruck

Pneumatik
Airtec: Kompakter Druckbooster zur temporären Druckluftaufbereitung

Airtec_Druckbooster.jpg
Der Doppelkolben-Druckübersetzer 90-PB zur zeitweiligen automatischen Druckverstärkung um den Faktor 1,8. Bild: Airtec Pneumatic

Der Pneumatik-Spezialist Airtec erweitert seine Produktfamilie Basic Line um einen Druckbooster zur temporären Druckluftaufbereitung in pneumatischen Systemen. Der neue Doppelkolben-Druckübersetzer 90-PB integriert zwei gekoppelte Druckkammern und ist für Eingangsdrücke von 1,5…10 bar ausgelegt. Bei zugeschaltetem Eingangsdruck läuft das Gerät automatisch an und verstärkt den am Eingang anliegenden Druck um den Faktor 1,8. Ein integriertes Ventilsystem leitet den Eingangsdruck wechselseitig in die Kompressionskammern, bis sich das Modul bei erreichtem Ausgangsdruck selbstständig abschaltet. Bei Unterschreitung des Ausgangsdrucks nimmt der Booster seinen Betrieb automatisch wieder auf. Das für beliebige Einbaulagen geeignete Gerät lässt sich in einem erweiterten Temperaturbereich von 20°C bis +80 °C einsetzen. Es verfügt über ein eloxiertes Aluminium-Gehäuse mit aus Stahl gefertigten Innenteilen. Neben einer Grundausführung sind weitere Modellversionen mit Eingangsdruckregler und Manometer sowie Sicherheitsventil und Anschlüssen erhältlich. Als Druckbooster ist der Doppelkolben-Druckübersetzer 90-PB nicht für den Dauerbetrieb bestimmt, um starken Verschleiß an Dichtungen und Antriebskolben zu vermeiden.

Kontakt:
Airtec Pneumatic GmbH
Westerbachstraße 7
61476 Kronberg
Tel.: +49 61 73 95 62 0
Mail: info@airtec.de
www.airtec.de



Hier finden Sie mehr über:
Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video

Erinnern Sie sich noch an Messen in den Zeiten vor dem Auftauchen des Coronavirus? Hier ein Rückblick auf die letzte SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild KEM Konstruktion Entwicklung Management 11
Ausgabe
11.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Kalender

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts
Webinare

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper
Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de