Startseite » Pneumatik »

Airtec hat doppeltwirkende Pneumatikzylinder ins Programm aufgenommen

Pneumatik
Airtec hat doppeltwirkende Pneumatikzylinder ins Programm aufgenommen

Airtec_doppeltwirkende_Pneumatikzylinder.jpg
Doppeltwirkende, pneumatisch betriebene Kolbenstangenzylinder der Baureihe LXA mit Gleit- oder Kugelumlauf-Führung Bild: Airtec

Neu im Produktprogramm von Airtec sind die doppeltwirkenden, pneumatisch betätigten Kolbenstangenzylinder der Baureihe LXA mit Gleit- oder Kugelumlauf-Führung. Die mit integrierten Dämpfungsscheiben oder beidseitig einstellbarer pneumatischer Endlagendämpfung ausgestatteten Einheiten sind mit Kolben- und Führungsstangen aus Edelstahl oder verchromtem Stahl lieferbar. Alle Modellvarianten integrieren eine Positionserkennung zur berührungslosen Stellungsabfrage mit Zylinderschaltern.

Der Hersteller bietet die Zylinderserie in sieben Baugrößen mit Kolbendurchmessern von 16 bis 63 mm und Anschlüssen im M5-, G1/8– beziehungsweise G1/4-Format an. Die LXA-Pneumatikzylinder erreichen Geschwindigkeiten von 50…500 mm/s und können mit einem Arbeitsdruck von 1…10 bar beaufschlagt werden. Zur Wahl stehen Ausführungen mit unterschiedlichen Dichtungen aus PU, NBR und FKM für den Einsatz in Temperaturbereichen von -20 °C bis +80 °C beziehungsweise -10 °C bis +150 °C bei ausschließlich mit FKM-Dichtungen bestückten LXA-Varianten. (ks)

Kontakt:
Airtec Pneumatic GmbH
Westerbachstraße 7
61476 Kronberg
Tel.: +49 6173 9562-0
Mail: info@airtec.de
Website: www.airtec.de



Hier finden Sie mehr über:
Systems Engineering im Fokus

Ingenieure bei der Teambesprechung

Mechanik, Elektrik und Software im Griff

Video

Mitfahrt in einem Testfahrzeug für das Autonome Fahren...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild KEM Konstruktion Entwicklung Management 5
Ausgabe
5.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts
Webinare

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper
Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de