Startseite » Oberflächentechnik »

Re-Start der Fachmesse SurfaceTechnology in Stuttgart im Juni

Oberflächentechnik-Messe
Re-Start der SurfaceTechnology

SurfaceTechnology_GERMANY,_internationale_Fachmesse_für_Oberflächentechnik_in_Stuttgart.
Nach Corona-bedingter Pause in 2020 startet die SurfaceTechnology Germany in Stuttgart neu von 21. bis 23. Juni 2022. Bild: Deutsche Messe

Vom 21. bis 23. Juni 2022 ist es wieder soweit nach pandemiebedingter Pause in 2020: Die SurfaceTechnology Germany kehrt auf das Messegelände in Stuttgart zurück. Laut Veranstalterin Deutsche Messe AG ist sie das wichtigste Branchenevent der Oberflächentechnik sowie ihrer Anwender. „Trotz des anhaltenden Pandemiegeschehens blicken wir zuversichtlich auf den Sommer und freuen uns sehr auf ein Wiedersehen mit allen Beteiligten“, sagt Global Director Hendrik Engelking – seit 1. Dezember ist er neu für die Fachmessen SurfaceTechnology Germany sowie Parts2clean, Interschutz und Ligna verantwortlich.

Auch digitale Teilnahme möglich

Den Unternehmen und Besuchern, die nicht in Stuttgart dabei sein können, will Engelking ein „erweitertes digitales Angebot“ machen. „Im Fokus stehen aber ganz klar die Präsenz und das Networking vor Ort.“ Als inhaltliche Schwerpunkte sind klima- und umweltschonende Verfahren, Ressourceneffizienz und Nachhaltigkeit in diesem Jahr geplant.

Zu den Ausstellungsthemen gehören Galvanotechnik, Strahltechnik, Nano- und Mikrotechnologie, Thermisches Spritzen, Industrielle Plasma- und Laseroberflächentechnik, Beschichtungsmaterialien, Oberflächenbehandlung, Umweltschutz und Versorgungstechnik, Dienstleistungen, Vorbehandlung, Reinigung sowie Mess-, Prüf- und Analysetechnik.

Fachforum gibt Einblicke in Forschung und Digitalisierung

Das Fachforum mit mehr als 40 Vorträgen und Diskussionen gibt Einblicke in die aktuellen Forschungsinhalte. Dort diskutieren Experten über technologische Entwicklungen sowie die digitale Transformation der Oberflächentechnik. (os)

www.surface-technology-germany.de

Deutsche Messe
Messegelände
30521 Hannover
Tel.: 0511 89–0
www.messe.de

Systems Engineering im Fokus

Ingenieure bei der Teambesprechung

Mechanik, Elektrik und Software im Griff

Video

Mitfahrt in einem Testfahrzeug für das Autonome Fahren...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild KEM Konstruktion Entwicklung Management 6
Ausgabe
6.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts
Webinare

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper
Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de