Startseite » Mobile Maschinen »

ICO konzipiert robusten Panel-PC für den Fahrzeugeinbau

Panel-PC arbeitet unter Extrembedingungen
ICO konzipiert robusten Panel-PC für den Fahrzeugeinbau

ICO Panel-PC
Der 12“-Panel-PC DLT-V72 von ICO für den Fahrzeugeinbau arbeitet auch bei erhöhten Vibrationen, extremen Temperaturen und hoher Luftfeuchtigkeit zuverlässig
Anzeige

Für Systeme, die in Fahrzeuge integriert werden sollen, gelten ganz besondere Bedingungen und Anforderungen. Sie müssen erhöhten Vibrationen standhalten, unterliegen ständigen Temperaturschwankungen und müssen auch bei extremen Temperaturen und hoher Luftfeuchtigkeit einen zuverlässigen Betrieb gewährleisten. Die ICO Innovative Computer GmbH, Diez/Lahn, hat speziell für diese anspruchsvolle Aufgabe einen robusten 12“-Panel-PC entwickelt.

Der Bedarf, auch in Fahrzeugen die Vorteile von EDV-gestützten Systemen zu nutzen, wächst stetig. Sei es die Warenwirtschaft direkt am Stapler, die komplexe Steuerung in Spezialfahrzeugen, der Einsatzleitplan im Rettungsfahrzeug oder die digitale Unterstützung in der Kommunal-, Land- und Forstwirtschaft – überall werden hochmoderne, komplexe, aber auch zuverlässige Systeme benötigt, die den speziellen Anforderungen entsprechen. Der 12“-Panel-PC DLT-V72 von ICO wurde für all diese Aufgaben konzipiert. Durch das flache und kompakte Design ist eine Montage auch bei beengten Platzverhältnissen problemlos möglich und beeinträchtigt nicht das Sichtfeld des Fahrers. Vielfältig vorhandene optionale Befestigungsmöglichkeiten wie Arm- oder Bügelbefestigung erleichtern neben der integrierten Halterung VESA75 zusätzlich den Einbau.

Panel-PC mit Vibrationsschutz nach Militärstandard

Ein besonderes Augenmerk wurde beim DLT-V72 auf die Robustheit gelegt. So ist das komplette System in ein stabiles Aluminiumgehäuse verbaut und zusätzlich komplett IP66-geschützt. Staub, Nässe und Feuchtigkeit können nicht in das Gerät eindringen und es dadurch eventuell schädigen. Bezüglich Vibrationsschutz entspricht der Panel-PC dem 5M3-Standard sowie den strengen Anforderungen des amerikanischen Militärstandards MIL-STD 810F. In Kombination mit einem Arbeitstemperaturbereich von –30 °C bis +50 °C ist so ein zuverlässiger Betrieb auch unter extremen Bedingungen sichergestellt. Speziell für Aufgaben in Kühl- und Gefrierhäusern oder in kalten Regionen ist optional ein Bildschirmentfroster verfügbar.

Im Inneren des DLT-V72 arbeitet ein moderner und sparsamer Intel-Prozessor des Typs Atom E3845 Quad Core mit 1,91 GHz. Ihm zur Seite stehen 4 GB Arbeitsspeicher, die dem Panel-PC ausreichend Leistung für eine Vielzahl von Anwendungen geben. Als Betriebssystem können sowohl auf Windows 10, Windows IoT, Android oder Debian basierende Distributionen verwendet werden. Der kompakte DLT-V72 ist mit WLAN, einem 1-GB-LAN-Anschluss, zwei seriellen und vier USB-2.0-Schnittstellen sowie einer USB-3.0-Schnittstelle ausgerüstet. Optional stehen auch 3G/4G und Bluetooth 4.2 zur Verfügung. Darüber hinaus kann der Panel-PC mit einer unterbrechungsfreien Stromversorgung über eine Pufferbatterie ausgestattet werden oder mit weiteren Sensoren, die beispielsweise automatisch das Display während der Fahrt ausschalten. Zwölf in der Front integrierte Tasten und ein Touchdisplay, das sich auch mit Handschuhen bedienen lässt, ermöglichen eine komfortable Bedienung. sb

Kontakt
ICO Innovative Computer GmbH
Zuckmayerstr. 15
65582 Diez/Lahn
Tel.: +49 6432 9139 0
E-Mail: vertrieb@ico.de
Website: www.ico.de


Anzeige
Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video aktuell

Die Zimmer Group präsentiert auf der Motek 2019 Neuheiten für die Mensch-Roboter-Kollaboration.

Aktuelle Ausgabe
Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts
Webinare

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper
Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de