Startseite » Messtechnik »

Industriekamera mit CMOS-Bildwandler von JAI

Als monochrome oder als Bayer-Raw-Ausgabe erhältlich
Industriekamera mit CMOS-Bildwandler von JAI

JAI-Industriekamera-Spark-Serie.jpg
JAI hat mit der SP-45000-CXP4 eine neue Industriekamera der Spark-Serie vorgestellt Bild: JAI
Anzeige

Der Hersteller JAI mit Hauptsitz in Kopenhagen hat mit der SP-45000-CXP4 eine neue 45 Megapixel-Hochleistungskamera der Spark-Serie für industrielle Anwendungen vorgestellt. Die Kamera besitzt einen CMOS-Bildwandler (mit Global Shutter), der 65 Bilder pro Sekunde bei 8K TV-Auflösung (7680 × 4320 Pixel) oder 52 Bilder pro Sekunde bei vollständiger 8-Bit-Auflösung von 8192 × 5460 (44,7 Megapixel) bietet.

Neben der hohen Geschwindigkeit liefert die SP-45000-CXP4 dank eines Dunkelrauschens von nur 4,5 Elektronen sowie einem standardmäßigen Dynamikbereich von 67 dB zudem eine hervorragende Bildqualität. Ein speziell integrierter High-Dynamic-Range-Modus (HDR), der eine duale Verstärkungstechnik auf einzelne erfasste Bilder anwendet, erhöht den Dynamikbereich zusätzlich auf 73 dB mit einer maximalen Bildrate von 30 fps. Die HDR-Ausgabe kann in einem linearen 14-Bit-Format oder in einem komprimierten Knickpunktformat bei einer Bittiefe von 8, 10 oder 12 Bit erfolgen. Bei Anwendungen mit geringeren Geschwindigkeiten kann die Bildqualität mithilfe der Bildintegrationsfunktionen weiter verbessert werden. Dadurch verringert sich das Rauschen im Bild.

Die SP-45000-CXP4 ist in zwei Ausführungen erhältlich – mit einer monochromen Ausgabe (SP-45000M-CXP4) sowie einer Bayer-Raw-Ausgabe für eine hostbasierte Interpolation (SP-45000C-CXP4). Beide Modelle besitzen eine vieradrige CoaXPress-Schnittstelle für Hochgeschwindigkeitsverbindungen zum Host. Der Bildsensor der SP-45000-CXP4 verfügt zudem über 3,2 µm kleine, quadratische Pixel und eine Diagonale von 31,5 mm (Super-35-mm-Format). Dadurch passt die Kamera in ein kompaktes Gehäuse von 62 × 62 ×84,2 mm. Weitere Funktionen beider Modelle umfassen: Einzel- und Mehrfach-ROI-Funktionen, horizontale Bildumkehr, eine Kantenverbesserungsfunktion, eine Sequenzer-Trigger-Funktion, eine Auto Level Control-Funktion, die Auto-Shutter und Auto-Gain kombiniert, sowie eine integrierte Funktion zur Steuerung von Objektiven, die über eine Birger-Halterung verbunden sind. 1×2-, 2×1- und 2×2-Binning ist nur für das monochrome Modell erhältlich. ik

Kontakt:
JAI A/S
Valby Torvegade 17
2500 Valby
Kopenhagen, Dänemark
Tel.: +45 4457 8888
Fax: +45 4491 3252
E-mail: info@jai.com
www.jai.com

Anzeige
Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video

Erinnern Sie sich noch an Messen in den Zeiten vor dem Auftauchen des Coronavirus? Hier ein Rückblick auf die letzte SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild KEM Konstruktion Entwicklung Management 4
Ausgabe
4.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Kalender

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts
Webinare

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper
Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de