Startseite » Maschinenelemente »

Dichtungen von COG aus besonders temperaturbeständigem Spezialwerkstoff

Dauerhafter Einsatz in Hochtemperaturbereichen
Temperaturbeständiger Spezialwerkstoff für Dichtungen von COG

dichtung hochleistungswerkstoff C. Otto Gehrckens spezialwerkstoff COG
Spezialwerkstoff für hohe Einsatztemperaturen: der Vi 250 dichtet gegenüber dem Medium Luft dauerhaft bei bis zu +250 °C zuverlässig ab Bild: COG
Anzeige

Der Dichtungshersteller C. Otto Gehrckens GmbH & Co. KG, Pinneberg, präsentiert einen neuen Hochleistungswerkstoff, der sich durch seine besondere Temperaturbeständigkeit auszeichnet. Speziell konzipiert für hohe Einsatztemperaturen, dichtet der FKM-Compound Vi 250 gegenüber dem Medium Luft selbst dauerhaft bei bis zu +250 °C zuverlässig ab. Mit dieser Produktinnovation gelang es den Experten von COG, das FKM-Portfolio um einen leistungsstarken Spezialwerkstoff zu erweitern, der auch permanent höheren Temperaturanforderungen im industriellen Umfeld standhält.

Allrounder für Einsatztemperaturen von -25 bis +250 °C

Zusätzlich beeindruckt Vi 250 mit einer sehr guten Medienbeständigkeit und zeigt sich auch gegenüber Chemikalien wie beispielsweise Kohlenwasserstoffen aller Art widerstandsfähig. Eine niedrige Gasdurchlässigkeit und die gute Beständigkeit gegen Dampf runden das Werkstoffprofil ab. Für einen Hochtemperatur-FKM verfügt Vi 250 mit -25 °C zudem über eine bemerkenswerte Untergrenze der Einsatztemperatur. Damit empfiehlt sich dieser Compound als flexibler Allrounder für zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten in unterschiedlichen Industriebereichen.

Besonders in der Kompressoren- und Verdichtertechnik, aber auch allgemein im Anlagen- und Maschinenbau kann der Vi 250 durch seine starken Eigenschaften als vielseitig einsetzbarer Spezialist für heiße Umgebungen eingesetzt werden. Wenn der Grad der chemischen Beanspruchung es im jeweiligen Einzelfall erlaubt, kann der COG-Neuzugang hier häufig auch als kosteneffiziente Alternative zu den höherpreisigen FFKM-Werkstoffen fungieren. Der neue Werkstoff ist ab sofort erhältlich. bec

Kontakt:
C. Otto Gehrckens GmbH & Co. KG
Dichtungstechnik
Gehrstücken 9
25421 Pinneberg
Tel.: 04101 5002–0
Fax: 04101 5002–83
E-Mail: info@cog.de
Website: www.cog.de
Geschäftsführer: Ingo Metzger, Jan Metzger

Anzeige
Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video aktuell

Die Zimmer Group präsentiert auf der Motek 2019 Neuheiten für die Mensch-Roboter-Kollaboration.

Aktuelle Ausgabe
Titelbild KEM Konstruktion Entwicklung Management 12
Ausgabe
12.2019
LESEN
ARCHIV
ABO
Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts
Webinare

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper
Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de