Neuer Dreh zur Schwerlastbeförderung

Losyco-Transportplattformen mit integriertem Lenk- und Bremssystem

Transportplattformen
Bild: Losyco
Anzeige

Auf der Logimat präsentiert Losyco Systemerweiterungen für sein Loxrail-Transportschienenprogramm, die das sichere Handling tonnenschwerer Baugruppen und Maschinen im Fertigungsprozess noch einfacher, flexibler und effizienter gestalten. Dazu zählt ein neuer Systemaufbau mit lenkbaren Transportplattformen und integrierter Bremse für seine Förderschienen. Ein an der Plattform-Unterseite montiertes mechanisches Lenksystem ermöglicht es, schwere, sperrige Lasten bis 10 t auch ohne Druckluft- oder Stromzufuhr auf der Schiene zu wenden und auszurichten. Neuartige, beliebig drehbare Radsätze mit optimiertem Rollverhalten gestatten die flexible Produktausrichtung und einen unkomplizierten Richtungswechsel. So lassen sich Quer- und Längsfahrten mit dieser Plattformkonstruktion schnell und sicher ohne Anheben der beförderten Last bewerkstelligen.

Die besonders flach dimensionierten Lenkplattformen erleichtern Beladung, Montage und Transport in der One-Piece-Flow-Fertigung. Zudem kann das Schienenlayout bei deutlich reduziertem Installationsaufwand sehr variabel die örtlichen Gegebenheiten angepasst werden. Da nur robuste, äußerst beständige Komponenten fest im Fundament verbaut werden, ist das gesamte Fördersystem besonders wartungsarm und verschmutzungsresistent. Das ebenfalls neu entwickelte Bremssystem gewährleistet ein ergonomisches Abbremsen des Transportwagens. Plattform und Last werden sacht und sicher abgestoppt. Die mittels Fußpedal betätigte Bremse wirkt unabhängig vom Hallenboden.

Darüber hinaus zeigt Losyco einen Querschnitt seines Standardprogramms zur Schwerlastbeförderung. Kernstück sind die in zwei Varianten erhältlichen Schienensysteme mit Führungswellen von 25 und 40 mm Durchmesser sowie entsprechende Radsätze, die als Einzel- oder Doppelrolle zur Aufnahme von Traglasten von 16 bis 100 kN erhältlich sind. Über die vielfältigen Ausstattungsvarianten, Konstruktions- und Installationsmöglichkeiten des Loxrail-Systems informiert das Expertenteam am Messestand. bec

www.losyco.com

Messe Logimat 2019: Halle 7, Stand B09

Anzeige

Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance
Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video aktuell

Basierend auf dem brandneuen Standard Wireless-IO-Link zeigt Timo Mauderer, Leiter Vorentwicklung bei der Zimmer Group den intelligenten Roboterflansch, der kabelgebundene mechatronische Greifer mit wireless-IO-Link verknüpft und somit eine externe Roboterverkabelung in vielen Fällen überflüssig macht.

Aktuelle Ausgabe

Titelbild KEM Konstruktion Entwicklung Management S3
Ausgabe
S3.2019
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter


Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen
Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke


Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender


Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de