Startseite » Maschinenelemente »

Mehrgelenkscharnier von Kaltenbach: Anbindung außen unsichtbar

Mehrgelenkscharnier: Anbindung außen unsichtbar
Mehrgelenkscharnier: Anbindung außen unsichtbar

unsichtbares scharnier Kaltenbach Mehrgelenkscharnier
Anzeige
Das Mehrgelenkscharnier von Kaltenbach wird rahmenseitig und klappen-/türseitig innenliegend befestigt. So ist die Anbindung Scharnier/Rahmen/Klappe von außen nicht sichtbar. Beim Betätigen erfolgt ein Abheben und gleichzeitig eine Drehbewegung der Klappe oder Tür nach oben. Danach ist die Klappe/Tür um etwa 180° geöffnet. Die Bewegung und das „Halten“ im geöffneten und geschlossenen Zustand kann durch einen Gasdruckdämpfer oder eine Feder unterstützt werden. Angeboten wird das Scharnier in Stahl verzinkt, Stahl verzinkt und chromatiert, Stahl dacromet beschichtet oder Edelstahl Nirosta 1.4301. Einsatzbereiche finden sich u. a. im Fahrzeug- und Anhängerbau, Vitrinen, Schränken sowie Klappen mit einem Öffnungsbereich bis rund 180°.

Anzeige
Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video

Erinnern Sie sich noch an Messen in den Zeiten vor dem Auftauchen des Coronavirus? Hier ein Rückblick auf die letzte SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild KEM Konstruktion Entwicklung Management 6
Ausgabe
6.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Kalender

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts
Webinare

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper
Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de