MASCHINENELEMENTE

Greifer für verschmutzte Umgebungen

Anzeige
Eine Erweiterung bei den dichten Greifern von Schunk ist der 2-Finger-Parallelgreifer „DPG-plus“, den es nun auch in den Größen 240 und 300 gibt. Der Antrieb mit Ovalkolben und die Vielzahn-Gleitführung sorgen bei diesen Greifern für ein kraftvolles, präzises und ausfallsicheres Handhaben. So sind eine hohe Maschinenverfügbarkeit und damit eine hohe Rentabilität von Fertigung und Montage gewährleistet. Der DPG-plus meistert schwierige Handhabungsaufgaben. Besonders unter verschmutzten Arbeitsumgebungen eignet sich der Greifer für die Be- und Entladung von Schleif-, Dreh- oder Fräsmaschinen sowie für Applikationen in Lackieranlagen, bei der Pulververarbeitung oder unter Wasser. Er erfüllt die Anforderungen gemäß Schutzklasse IP67 und lässt keine Stoffe aus der Arbeitsumgebung ins Innere der Einheit eindringen. Aufgrund identischer Anschraubbilder kann er flexibel mit Greifern der Baureihen „PGN-plus“ und „PGB“ getauscht werden.

Halle B1, Stand 103
Online-Info
Anzeige

Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de