Startseite » Kupplungen »

R+W Antriebssysteme: Sicherheitskupplung für frostige Zonen

Hält extremen Temperaturen stand
R+W Antriebssysteme: Sicherheitskupplung für frostige Zonen

R+W Antriebssysteme: Sicherheitskupplung für frostige Zonen
Hält Temperaturen von –30° bis zu +120° Celsius stand: die SK2 Sicherheitskupplung. Bild: R+W Antriebssysteme

Bei Temperaturen weit unter dem Gefrierpunkt stoßen Maschinen und ihre Komponenten oft an ihre Grenzen. Um Maschinenausfällen aufgrund von Kaltversprödung der Materialien vorzubeugen, empfiehlt R+W Antriebselemente den Einbau der SK2 Sicherheitskupplung. Sie ist standardmäßig aus gehärtetem Stahl und hochelastischem Edelstahl und hält Temperaturen von –30° bis zu +120° Celsius stand. Die verdrehsteife Kupplung arbeitet nach dem patentierten Spielfrei-Prinzip und weist ein sehr niedriges Trägheitsmoment auf, so der Anbieter.

Zur Verfügung stehen Ausführungen mit winkelsynchroner Wiedereinrastung, durchrastender, gesperrter oder freilaufender Ausführung. Die Schnellabschaltung innerhalb 1–3 ms und der hohe Schaltweg beim Ansprechen der Kupplung gewährleisten den Schutz des Antriebsstranges.

Die Anbindung mit zwei Klemmnaben ermöglicht einen einfachen Einbau im beengten Bauraum. Die Drehmomentübertragung im Standard reicht von 0,1 bis 1.800 Nm – höhere Drehmomente sind auf Anfrage möglich.



Hier finden Sie mehr über:
Systems Engineering im Fokus

Ingenieure bei der Teambesprechung

Mechanik, Elektrik und Software im Griff

Video

Im Gespräch mit mayr Antriebstechnik...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild KEM Konstruktion Entwicklung Management 12
Ausgabe
12.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts
Webinare

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper
Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de