Startseite » Kupplungen »

Neue Bremsen der Gen4-Baureihe von Warner

Maschinenelemente/Kupplungen & Bremsen
Neue Bremsen der Gen4-Baureihe von Warner

Altra425_Hannover_2017_Warner_Electric.jpg
Bild: Warner
Anzeige

Die neuen federkraftbetätigten, elektromagnetisch gelüfteten Bremsen der Gen4-Baureihe von Warner wurden für anspruchsvolle Anwendungen mit hohen Drehzahlen entwickelt. Sie bieten laut Herstellerangaben hohe Momentdichte, kurze Ansprechzeiten und 100 % Dauerlast bei Nennmoment. Die Bremse ist in Einzel- oder Doppelscheibenausführung mit fünf Standard-Scheibendurchmessern und Drehmomentkapazitäten von 200 bis 3200 Nm erhältlich. Mit Ausnahme der größten Modelle sind alle Bremsen der Baureihe für Betriebsdrehzahlen bis zu 4700 min-1 ausgelegt. Die Gen4-Bremsen sind mit einem Mechanismus zum Verschleißausgleich ausgestattet und erreichen auf diese Weise eine lange Nutzungsdauer. Zudem ermöglicht der integrierte Verschleißsensor die Überwachung des Bremsenzustands im Betrieb. Ein weiteres Detail zur Integration der Bremse in komplexe Maschinensteuerungen ist die Ausstattung mit einem Mikroschalter zum Erkennen des Betriebszustandes. Außerdem sind die Bremsen mit Bohrungen zur Aufnahme eines Drehgebers versehen.

Mit serienmäßiger Schutzklasse IP67 und einem Betriebstemperaturbereich von – 40 bis + 50 °C bei bis zu 100 % Luftfeuchtigkeit sind die Bremsen der Baureihe Gen4 für anspruchsvolle Umgebungen ausgelegt und auf Wunsch mit Schiffszulassung lieferbar. Der Hersteller bietet eine Vielzahl an Konfigurationsoptionen, um die Gen4-Bremse optimal an die Anwendung anzupassen, beispielsweise die Ausführung mit fester Eingangsspannung oder Spannungsumschaltung, radialer oder axialer Kabelaustritt, die Ausstattung mit einem Handhebel innen oder außen sowie die Mehrscheibenausführung. Die Bremsen können mit alternativem Nabenmaß nach Kundenvorgabe gefertigt werden. Montageflansche nach EN 50347 sind ebenfalls lieferbar. Kundenindividuelle Bremsen mit kurzen Lieferzeiten und in bedarfsgerechten Stückzahlen können gefertigt werden. jpk

www.warnerelectric-eu.com

Anzeige
Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video

Erinnern Sie sich noch an Messen in den Zeiten vor dem Auftauchen des Coronavirus? Hier ein Rückblick auf die letzte SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild KEM Konstruktion Entwicklung Management 6
Ausgabe
6.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Kalender

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts
Webinare

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper
Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de