Startseite » Hydraulik »

Pumpenserie N 96 von KNF in drei neuen Varianten

Antriebstechnik
Pumpenserie N 96 von KNF in drei neuen Varianten

_______________________________
Die N 96 von KNF deckt mit drei Erweiterungen mehr Einsatzzwecke ab. Bild:KNF Neuberger GmbH

Die Membranpumpe N 96 von KNF Neuberger für Gase oder Gas-Flüssigkeitsgemische ist in drei neuen Varianten erhältlich: mit AC-/DC-Wandler, Edelstahl-Pumpenkopf oder Aluminium-Pumpenkopf. Damit erweitert sich das Anwendungsspektrum auf die Handhabung von teuren, gefährlichen Gasen wie beispielsweise Tritium. Ebenso können anspruchsvolle Medien, die optional eine höhere Gasdichtigkeit erfordern, sicher gehandhabt werden – wie etwa Wasserstoff, Stickstoff und Helium. Für aggressive und/oder korrosive Medien sei man laut Hersteller mit der Membrane aus EPDM bzw. mit PTFE-Beschichtung auf der sicheren Seite. Chemiefest und mit einer hohen Dampf- und Kondensatverträglichkeit fördert sie Medien mit einer Temperatur von bis zu 70 °C. Die Förderung, Evakuierung oder Verdichtung erfolgt ölfrei. Das fest mit dem Kompressorgehäuse verbundene Weitspannungsnetzteil macht einen flexiblen Einsatz der Pumpe in allen Spannungsnetzen weltweit möglich. Der Pumpenkopf ist in 90-Grad-Schritten drehbar. Seitlich am Pumpengehäuse sitzende Befestigungsbohrungen ermöglichen die schlauchlose Verbindung mittels O-Ring-Adaptern an einem Manifold. Die Pumpe kann ohne Entlastung gegen den kompletten Druck- und Vakuumbereich von 2,5 bar relativ bis 100 mbar absolut anlaufen. Die Förderleistung beträgt bis zu 8,5 l/min. Bei Bedarf kann die Druckleistung auf bis zu 4 bar erhöht werden, etwa in Filtersystemen mit Staudruck bis zu 3 bar zur Null-Luft-Gewinnung.

KNF Neuberger GmbH
Alter Weg 3
79112 Freiburg
Tel.: +49 7664 5909-0
E-Mail: info.de@knf.com
Website: www.knf.com



Hier finden Sie mehr über:
Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video

Erinnern Sie sich noch an Messen in den Zeiten vor dem Auftauchen des Coronavirus? Hier ein Rückblick auf die letzte SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild KEM Konstruktion Entwicklung Management 11
Ausgabe
11.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Kalender

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts
Webinare

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper
Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de