Startseite » Hydraulik »

Emerson bietet neues 3-Wege-Miniatur-Magnetventil der Baureihe 090 an

Hydraulik
Emerson bietet neues 3-Wege-Miniatur-Magnetventil der Baureihe 090 an

Emerson_3-Wege-Miniatur-Magnetventil.jpg
Das neue Asco 3-Wege-Miniatur-Magnetventil der Baureihe 090 ermöglicht die Entwicklung leichterer Lösungen für die Gasregelung bei der Sauerstoffversorgung und in Gasanalysatoren. Bild: Emerson

Emerson hat seine Miniatur-Magnetventilen der Produktreihe Asco erweitert und bietet nun ein neues 3-Wege-Ventil der Baureihe 090 an. Es erweitert die Flexibilität bei der Konstruktion von medizintechnischen Produkten. Das kompakte, konfigurierbare 3-Wege-Ventil bietet neue Möglichkeiten für die präzise Gasregelung in Anwendungen mit hohem Durchfluss bei der Sauerstoffversorgung und in Analysegeräten.

Die Baureihe 090 wurde ursprünglich als 2-Wege-Ventil für Luft und Inertgase in tragbaren medizinischen Geräten entwickelt und bietet eine kompakte Architektur, einen geringen Platzbedarf (10,8 mm) und eine Lebensdauer von 50 Millionen Zyklen. Diese Merkmale sorgen für maximale Zuverlässigkeit. Die 3-Wege-Konfiguration ermöglicht die Bereitstellung des gleichen Misch- oder Verteilbetriebs wie durch ein Paar von 2-Wege-Ventilen. Dadurch lässt sich die Konstruktion von kleinen, hochpräzisen Gaszufuhrsystemen vereinfachen.

Dichtungen aus langlebigem FKM-Elastomer

Wie alle Ventile der Baureihe 090 optimiert auch das neue 3-Wege-Ventil den Gasfluss mit einem Verhältnis von Durchfluss und Größe, das ausgezeichnet für tragbare medizinische Geräte geeignet ist. Das aus PBT-Kunststoff (Polybutylenterephthalat) gegossene Ventilgehäuse verfügt über Dichtungen aus langlebigem FKM-Elastomer (Fluorkarbon). Der Antrieb kombiniert hohe Zuverlässigkeit mit niedriger Leistungsaufnahme, sodass die Lebensdauer von Batterie und Geräten maximiert wird. Das Ventil ist außerdem mit allen relevanten RoHS- (zur Beschränkung gefährlicher Stoffe) und CE-Richtlinien konform. (ks)

Kontakt:
Emerson Automation Solutions Aventics GmbH
Ulmer Straße 4
30880 Laatzen
Tel.: +49 511 2136-0
Mail: info.aventics@emerson.com
Website: www.emerson.com



Hier finden Sie mehr über:
Systems Engineering im Fokus

Ingenieure bei der Teambesprechung

Mechanik, Elektrik und Software im Griff

Video

Mitfahrt in einem Testfahrzeug für das Autonome Fahren...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild KEM Konstruktion Entwicklung Management 6
Ausgabe
6.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts
Webinare

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper
Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de