Startseite » Getriebe »

Schaeffler bietet Getriebe für Standard- und High-Torque-Anwendungen

Getriebe
Schaeffler bietet Getriebe für Standard- und High-Torque-Anwendungen

Schaeffler_HMI_Robotik_Getriebe_RT1_RT2.jpg
Das Präzisionswellgetriebe RT1 für den High-Torque-Bereich wird in den Baugrößen 14 bis 32, Übersetzungen 100 und 160 und für Drehmomente von 25 bis knapp 900 Nm angeboten. Bild: Schaeffler

Um einem breiteren Anwendungsspektrum seines Robotik-Portfolios Rechnung zu tragen, hat Schaeffler das Angebot an Präzisionswellgetrieben weiter ausgebaut und bietet nun zwei Baureihen für Leichtbauroboter an: RT1 für den High-Torque-Bereich und RT2 für Standard-Torque-Anwendungen.

RT2-Wellgetriebe decken zirka 80 % der üblichen Cobot-Anwendungen ab. Die Baureihe ist in fünf Baugrößen von 14 bis 32, fünf Übersetzungen von 50 bis 160, in Varianten mit Hohlwelle und zum direkten Anbau an die Motorwelle, als geschlossene Einheit mit Dichtungen sowie als Komponentenset erhältlich.

Die RT1-Getriebe werden aktuell in vier Baugrößen von 14 bis 32, in den Übersetzungen 100 und 160 und für Drehmomente von 25 bis knapp 900 Nm angeboten. Dank der hohen Drehmomentdichte ermöglichen die RT1-Wellgetriebe die Realisierung besonders kompakter Gelenkarme für überdurchschnittlich hohe Lasten. Aufgrund ihres geringen Gewichts und der kompakten Bauform sind sie damit für den Einsatz in Cobots prädestiniert.

Spielfreie und verschleißfeste Verzahnung

Die spielfreie und verschleißfeste Verzahnung der Wellgetriebe garantiert exzellente Positioniergenauigkeiten über die gesamte Lebensdauer. In beiden Baureihen ermöglichen die zweireihigen Schrägnadellager XZU von Schaeffler mit ihrer hohen Kippsteifigkeit eine deutlich steifere Cobotstruktur. (ks)

Kontakt:
Schaeffler Technologies AG & Co. KG
Georg-Schäfer-Str. 30
97421 Schweinfurt
Tel.: +49 9721 91-0
Mail: info.de@schaeffler.com
Website: www.schaeffler.de



Hier finden Sie mehr über:
Systems Engineering im Fokus

Ingenieure bei der Teambesprechung

Mechanik, Elektrik und Software im Griff

Video

Mitfahrt in einem Testfahrzeug für das Autonome Fahren...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild KEM Konstruktion Entwicklung Management 6
Ausgabe
6.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts
Webinare

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper
Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de