Startseite » Getriebe »

Ruhe und Präzision dank Untersetzung

Antriebstechnik
Nabtesco: Zykloidgetriebe für die Bearbeitung von Leichtmetallen

Nabtesco-Zykloidgetriebe.jpg
Für Werkzeugmaschinen liefert Nabtesco Zykloidgetriebe zur Bearbeitung von Leichtmetallen Bild: Nabtesco Precision Europe GmbH
Anzeige

Zykloidgetriebe sollen laut Nabtesco für exakt ausgeführte Bewegungen sowie punktgenaues Positionieren und Performancesteigerungen in Werkzeugmaschienen sorgen. Das zweistufige Untersetzungsprinzip führe zu einem verbesserten Verhalten hinsichtlich Dynamik und Laufruhe sowie einer hohen Wiederhol- und Bahngenauigkeit. Der Hersteller gibt dabei einen Hystereseverlust von 0,5 bis max. 1 arcmin an. Eine hohe Untersetzung hat den Vorteil, dass das Massenträgheitsverhältnis von Anwendung zu Motor sehr gering ist. Dadurch wird die Regelqualität vom Motor besser und das Risiko von Vibrationen im Antriebsstrang geringer. Folglich kann sehr dynamisch und ohne Nachschwingen positioniert werden. Dies kann die Nebenzeiten reduzieren und so den Bearbeitungsprozess wirtschaftlicher machen.

Vorteile gegenüber Direktantrieb

Gerade bei der Bearbeitung von Leichtmetallen, bei der nur geringe Schnittkräfte auftreten, können die Zykloidgetriebe gegenüber herkömmlichen Direktantrieben Vorteile bringen: Direktantriebe verlangen dem Kunden eine hohe Investitionsbereitschaft ab (unter anderem hohe Anschaffungskosten und erhöhter Montageaufwand) und haben zudem einen erhöhten Bedarf an Ressourcen wie elektrischer Energie. Zykloidgetriebe seien laut Nabtesco nicht nur kostengünstiger und einfacher zu integrieren, sondern würden auch mit einem niedrigeren Energieverbrauch sowie einem geringeren Platzbedarf punkten.

Nabtesco Precision Europe GmbH
Tiefenbroicher Weg 15
40472 Düsseldorf
Tel.: +49 211 1737 9–0
E-Mail: info@nabtesco.de
Website: www.nabtesco.de



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video

Erinnern Sie sich noch an Messen in den Zeiten vor dem Auftauchen des Coronavirus? Hier ein Rückblick auf die letzte SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild KEM Konstruktion Entwicklung Management 4
Ausgabe
4.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Kalender

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts
Webinare

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper
Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de