Startseite » Elektromotoren »

Siemens erweitert Frequenzumrichter-Portfolio mit zahlreichen Neuerungen

Antriebe werden benutzerfreundlicher und kompakter
Siemens erweitert Frequenzumrichter-Portfolio

frequenzumrichter Sinamics G120X siemens
Durch neue Baugrößen, neu angeordnete Steckverbindungen und das Control Unit Adapter Kit CUA20 sparen die Frequenzumrichter von Siemens Platz Bild: Siemens
Anzeige

Mit zahlreichen Neuerungen erweitert die Siemens AG, Nürnberg, sein Antriebsportfolio, verbessert die Benutzerfreundlichkeit und hilft bei platzsparenden Aufbauten. Der speziell für die Anwendung im Wasser-/Abwasserbereich und in Heizungen, Lüftern und Klimaanlagen konzipierte Umrichter Sinamics G120X wird um die dreiphasige Spannungsvariante 3AC 200V im Leistungsbereich bis 55kW erweitert.

Damit können die Umrichter auch in den USA und in Lateinamerika in Applikationen integriert werden. Der Umrichter ist durch seine robuste Bauweise und die Beschichtung der Leiterplatten nach 3C3-Standard für raue Umgebungen geeignet. Das Modul zur Erweiterung der digitalen und analogen Ein- und Ausgänge erhöht die Flexibilität und ermöglicht die Ansteuerung Umrichter geführter Applikationen. Der Umrichter unterstützt nun auch die Kommunikationsprotokolle Profibus, Modbus RTU, USS und Bacnet MS/TP. Er ist mit umfangreichen Schnittstellen ausgestattet und kann somit einfach in bestehende oder Neuanlagen integriert werden.

Adapter Kit ermöglicht DNV-GL-zertifizierte Schrankaufbauten

Der modulare Frequenzumrichter Sinamics G120 wird durch das Sinamics Control Unit Adapter Kit CUA20 um eine Option für den einfachen und flexiblen Schrankaufbau erweitert. Das Adapter Kit ermöglicht DNV-GL-zertifizierte Schrankaufbauten. So können Power-Module und Control Unit räumlich und thermisch getrennt werden – der Umrichter wird noch flexibler und individueller einsetzbar. Der Umrichter Sinamics V20 wird im Leistungsbereich von 2,2 kW bis 3 kW um eine neue Baugröße erweitert. Durch die um 32% kleinere Baugröße FSAD mit Schrankmaßen von 176,5 x 136.6 x 158.8 mm ist dieser Umrichter ebenfalls flexibler und platzsparender einsetzbar. Auch der Frequenzumrichter Sinamics G120C steht im Zeichen der Flexibilität. Durch neu angeordnete Steckverbindungen gibt es künftig mehr Platz im Schaltschrank. jg

Kontakt:

Siemens AG
Gleiwitzer Str. 555
90475 Nürnberg
Tel. 0800/22 55 33 6
contact@siemens.com
www.siemens.com

Anzeige
Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video aktuell

Die Zimmer Group präsentiert auf der Motek 2019 Neuheiten für die Mensch-Roboter-Kollaboration.

Aktuelle Ausgabe
Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts
Webinare

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper
Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de