Startseite » Elektromotoren »

Optimiertes Design für IE3-Asynchronmotoren von Nord

Modellpflege verbessert Funktion von Elektromotoren
Nord optimiert Design von IE3-Asynchronmotoren

Getriebebau Nord IE3-Asynchronmotoren Frequenzumrichter
Nord hat das Design seiner IE3-Asynchronmotoren in vielen Details optimiert, um bessere Montage und Kühlung zu erreichen Bild: Nord Drivesystems
Anzeige

Die Getriebebau Nord GmbH & Co. KG, Bargteheide/Hamburg, hat das Design seiner IE3-Asynchronmotoren optimiert. Die betrifft zahlreiche Details, die Funktion, Montage und Betrieb der Elektromotoren weiter verbessern. Die elektrischen Daten und die mechanischen Abmessungen bleiben bei dem Facelift der IE3-Asynchronmotoren unverändert, sie können also nahtlos ohne Anpassungen in jeder bestehenden Anwendung mit IE3-Motoren des Herstellers genutzt werden. Die optimierte Kühlrippenform, ein montageoptimierter Lüfter und eine neue Lüfterhaube im modernen Design sorgen für bessere Wärmeabfuhr und Montage.

Lüfterhaube lässt sich auch bei Verwendung eines motoraufgebauten Frequenzumrichters einfach montieren

Die Lüfterhaube lässt sich auch bei Verwendung eines motoraufgebauten Frequenzumrichters einfach montieren. Durch das neue Kühlrippendesign ergibt sich eine fließende Luftführung um den Klemmenkasten herum. Der überarbeitete Klemmenkasten hat keine ausgeprägten Ecken und Kanten mehr und verstärkte Füße verschaffen den Motoren bessere Standfestigkeit. Ein weiteres wichtiges Detail ist der optimierte Inkrementalgeberanbau. Der Geber ist durch die Lüfterhaube vollständig gegen Stöße geschützt und liegt nicht mehr im Luftstrom, wodurch die Kühlleistung weiter gesteigert wird. Er kann dank einer Aufsteckwelle auch nachgerüstet werden. jg

Kontakt:

Getriebebau Nord GmbH & Co. KG
Getriebebau-Nord-Straße 1
22941 Bargteheide/Hamburg
Tel.: +49 4532 289–0
Fax: +49 4532 289–2253
E-Mail: info@nord.com
www.nord.com

Anzeige
Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video aktuell

Die Zimmer Group präsentiert auf der Motek 2019 Neuheiten für die Mensch-Roboter-Kollaboration.

Aktuelle Ausgabe
Titelbild KEM Konstruktion Entwicklung Management 12
Ausgabe
12.2019
LESEN
ARCHIV
ABO
Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts
Webinare

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper
Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de