Startseite » Elektromotoren »

Kupplung ASK von VMA Antriebstechnik

Aus einem Stück gefertigt
Kupplung ASK von VMA Antriebstechnik

Anzeige
Ausgleichskupplungen | Gestiegene Ansprüche an Hygiene und Schadstoffgrenzwerte in der Lebensmittelindustrie sorgen schon seit Jahren für eine rege Nachfrage nach Edelstahlkomponenten. Auch nach solchen, die nicht direkt mit dem Endprodukt in Berührung kommen, wie die Kupplung ASK von VMA Antriebstechnik. Die geschlitzte Kupplung wurde aus einem Stück gefertigt und bietet mit symmetrisch angeordneten Schlitzpaketen die Möglichkeit verschiedene Fluchtungsfehler auszugleichen. Dies gilt sowohl für axialen als auch winkeligen und radialen Versatz. Eines der entscheidenden Merkmale der vom Hersteller gelieferten Kupplungen ist aber ihre Anpassungsfähigkeit. Im Gegensatz zu Balgkupplungen lassen sich die geschlitzten Kupplungen je nach gewünschter Federsteifigkeit mit mehr oder weniger Schlitzebenen ausstatten. Damit hat der Anwender eine optimal auf seine Anforderungen abgestimmte Kupplung. Die Fertigung der Kupplung aus einem Hohlzylinder ermöglicht hohe Drehzahlen von 20 000 min-1 im Reversierbetrieb und eine hohe Rundlaufgenauigkeit ohne zusätzliches Auswuchten der Kupplung.

Andere geschlitzte Kupplungen, die sich auf den ersten Blick kaum von der ASK unterscheiden, weisen bei genauerer Betrachtung eine asymmetrische Abstufung der Schlitze untereinander auf. Diese Asymmetrie bewirkt eine leichte Torsionsnachgiebigkeit, es tritt also eine Änderung der Länge der Kupplung auf.
Ein weiteres Merkmal, das eine Differenzierung zu anderen Federstegkupplungen darstellt, sind die Schlitzenden. Diese sind ab einer bestimmten Größe mit Radien versehen, sodass die Kerbwirkung an dieser Stelle verringert wird. Durch die Energieaufnahme und -abgabe in axialer Richtung bewirkt die Kupplung eine Schwingungsdämpfung im Antriebsstrang, was zu einem insgesamt ruhigeren Laufverhalten führt. I
VMA, Tel.: 06021 7902-0, info@vma-antriebstechnik.de
Anzeige
Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video aktuell

Die Zimmer Group präsentiert auf der Motek 2019 Neuheiten für die Mensch-Roboter-Kollaboration.

Aktuelle Ausgabe
Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts
Webinare

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper
Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de