Startseite » Elektromotoren »

Direktantrieb von Faulhaber mit großer Öffnung

Hohlwellenmotor
Faulhaber: Direktantrieb mit sehr großer Öffnung und hohen Leistungswerten

Faulhaber_Hohlwellenmotor.jpg
Trotz der großen Apertur bleibt die bewegte Masse des Rotors gering. Bild: Dr. Fritz Faulhaber GmbH & Co. KG
Anzeige

Mit der Reihe DM66200H bietet Faulhaber einen neuen Direktantrieb für Motoren mit Innenöffnung (Apertur). Der neue Hohlwellenmotor arbeitet spielfrei und lässt sich mit wenig Aufwand in unterschiedliche Anwendungen integrieren. Er erreicht sowohl bei der Geschwindigkeit als auch beim Drehmoment hohe Leistungswerte. Seine große Apertur hat einen Durchmesser von 40 mm. Der Antrieb zeichnet er sich durch geringes Gewicht und ein flaches Design aus. Dank minimalem Verschleiß (nur am Kugellager) ist er für den wartungsfreien Dauerbetrieb ausgelegt.

Der Hohlwellenmotor bietet eine neue Antriebslösung für Anwendungen, in denen eine große Apertur benötigt wird. Der Rotor läuft um die Öffnung und treibt die um diese herum angeordnete Mechanik ohne Übersetzung direkt an. Dabei kommt die Schrittmotor-Technologie des Herstellers zum Einsatz. Bauartbedingt ist sie sehr energieeffizient und benötigt weder Bremse noch Encoder.

Präzise positionieren im Open Loop

Trotz der großen Apertur bleibt die bewegte Masse des Rotors gering, sodass Geschwindigkeiten bis 2000 rpm möglich sind. Der Motor erreicht ein dynamisches Drehmoment von bis zu 180 mNm und kann entsprechend große Lasten bewegen. Mit einer Auflösung von 1,8° im Vollschritt kann er Positionieraufgaben im offenen Regelkreis (Open Loop) präzise ausführen. Der Hohlwellenmotor DM66200H kann überall eingesetzt werden, wo etwa Kabel durch die Apertur geführt werden müssen oder die Öffnung zur Durchleitung von Gasen, Flüssigkeiten oder Lichtsignalen benötigt wird.

Kontakt:

Dr. Fritz Faulhaber GmbH & Co. KG
Daimlerstraße 23/25
71101 Schönaich
Tel.: +49 7031 638-0
Mail: info@faulhaber.de
www.faulhaber.com



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video

Erinnern Sie sich noch an Messen in den Zeiten vor dem Auftauchen des Coronavirus? Hier ein Rückblick auf die letzte SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild KEM Konstruktion Entwicklung Management 4
Ausgabe
4.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Kalender

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts
Webinare

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper
Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de