Startseite » Elektromotoren »

Dunkermotoren bringt eigenen Motion-Code auf den Markt

Elektromotoren
Dunkermotoren bringt eigenen Motion-Code auf den Markt

Dunkermotoren bringt eigenen Motion-Code auf den Markt
Dunkermotoren bringt mit Nexofox seinen ersten eigenen Motion-Code auf den Markt. Bild: Dunkermotoren/Ametek

Die Digitalisierung bietet der Automatisierungstechnik neue Möglichkeiten und Ansätze zur Realisierung von Automatisierungslösungen. Die Schlagwörter dabei heißen Dezentralität, Modularität und Flexibilität. Mit Nexofox bringt Dunkermotoren jetzt seinen ersten eigenen Motion-Code auf den Markt. Motion-Code ist von Grund auf dezentral gedacht, erklärt der Anbieter. Jeder Motor kann bei Bedarf mit einem eigenen, individuellen Motion-Code programmiert werden. Die Programmierung erfolgt dabei komfortabel in C in der Eclipse basierte Entwicklungsumgebung des Anbieters. Diese kann kostenfrei auf der Homepage heruntergeladen werden. Die nötige Flexibilität bekommt Motion-Code durch sein offenes Interface, über das mehrere Motoren zu einem Modul zusammengeschaltet werden können, oder mit anderen Automatisierungskomponenten wie einem HMI oder dem Drive Assistant 5 Informationen austauschen können.

Kontakt:
Dunkermotoren GmbH
Allmendstr. 11
79848 Bonndorf
Tel.: +49 7703 930-0
Mail: info@dunkermotoren.de
Website: www.dunkermotoren.de

 



Hier finden Sie mehr über:
Systems Engineering im Fokus

Ingenieure bei der Teambesprechung

Mechanik, Elektrik und Software im Griff

Video

Im Gespräch mit mayr Antriebstechnik...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild KEM Konstruktion Entwicklung Management 12
Ausgabe
12.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Webinare & Webcasts
Webinare

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper
Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de