Startseite » Digitalisierung »

Onrobot launcht eigene Software-Lösung für kollaborative Applikationen

Digitalisierung
Onrobot launcht eigene Software-Lösung für kollaborative Applikationen

OnRobot_WebLytics.jpg
Weblytics ist mit der gesamten Produktlinie kollaborativer, anwendungsorientierter Hardware-Lösungen von Onrobot kompatibel. Bild: Onrobot

Onrobot stellt mit Weblytics sein erstes Softwareprodukt vor. Entwickelt wurde die Lösung, um die Leistung mehrerer kollaborativer Applikationen simultan und in Echtzeit zu überwachen. Dabei sammelt die Software Gerätedaten von Robotern und Werkzeugen und wandelt sie in leicht verständliche, visualisierte Informationen auf Geräte- und Anwendungsebene um. Anwender profitieren so von gesteigerter Produktivität und minimierten Ausfallzeiten.

Weblytics ist mit der gesamten Produktlinie kollaborativer, anwendungsorientierter Hardware-Lösungen von Onrobot kompatibel. Die Softwarelösung liefert bei laufender Anwendung Berichte über die Auslastung des Roboterarms und der Onrobot-Tools wie Greifer, Vision-Kameras und Sensoren. Zudem erfasst sie neben der Anzahl der Greifzyklen auch die Anzahl der eingeleiteten Sicherheitsstopps. Des Weiteren bietet sie Live-Gerätediagnosen, Warnmeldungen und vorbeugende Wartungsmaßnahmen. Für Endanwender und Integratoren entfällt somit die manuelle Überwachung und Auswertung der Daten.

Analysen in Echtzeit dank integriertem OEE-Standard

Weblytics ist in der Lage, Entwicklungen in der Roboterzelle zu identifizieren – einschließlich Muster, Spitzen und Störungen in der Produktivität der Applikation. Möglich wird das durch den integrierten, weltweit anerkannten Industriestandard für die Gesamtanlageneffektivität OEE (Overall Equipment Effectiveness). Dieser misst prozentual den Anteil der Fertigungszeit, der wirklich produktiv ist. Ein Wert von 100 % etwa bedeutet, dass die kollaborative Anwendung ausschließlich gute Teile produziert, und zwar so schnell wie möglich und ohne Ausfallzeiten. Mithilfe dieser OEE-Messungen kann die Software feststellen, ob der Fertigungsprozess mit optimaler Geschwindigkeit abläuft. Zudem überwacht und analysiert die Software die Qualität der Anwendungszyklen. (ks)

Kontakt:
Onrobot A/S
Teglvaerksvej 47H
5220 Odense SØ/Dänemark
Tel.: +45 53 53 57 37
Mail: sales@onrobot.com
Website: www.onrobot.com

Onrobot DACH & Benelux
Onrobot GmbH
Detmolder Str. 7
59494 Soest
Tel.: +49 1512 6260825
Mail: dach-benelux@onrobot.com
Website: www.onrobot.com/de

Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video

Erinnern Sie sich noch an Messen in den Zeiten vor dem Auftauchen des Coronavirus? Hier ein Rückblick auf die letzte SPS in Nürnberg...

Aktuelle Ausgabe
Titelbild KEM Konstruktion Entwicklung Management 11
Ausgabe
11.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Kalender

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts
Webinare

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper
Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de