Startseite » Digitalisierung »

Podiumsdiskussion im Rahmen der 12. Internationalen MES-Tagung

Internationale MES-Tagung
KI und MES – Diskussion auf der Hannover Messe

Hannover Messe MES-Künstliche-Intelligenz Algorithmen
Dr. Christine Lötters moderiert auf der Hannover Messe Podiumsdiskussionen zu Trendthemen: in diesem Jahr die Verbindung zwischen MES und Künstlicher Intelligenz Bild: SC Lötters
Anzeige

Algorithmen und Künstliche Intelligenz erfordern neue Softwarelandschaften und andere Mitarbeiterkompetenzen – Das ist die These mit der sich Diskutanten einer Podiumsdiskussion im Rahmen der 12. Internationalen MES-Tagung am 23. April 2020 auf der Hannover Messe beschäftigen. Die Podiumsdiskussion soll Tipps zum Umgang mit Künstlicher Intelligenz geben und befasst sich unter anderem mit folgenden Fragen:

  • Auf welcher Basis arbeiten heute Manufacturing Execution Systeme und werden sie morgen arbeiten?
  • Dies gilt auch für die Mitarbeiter, die diese MES bedienen sollen. Wie schaffen es die Anwender des MES, mit den weitgehend noch unbekannten, aber zu erwartenden Anforderungen umzugehen?
  • Und was können die Unternehmen tun, um die richtigen Mitarbeiter einzustellen, die mit den Herausforderungen der KI wachsen?

Es werden auf dem Podium dabei sein: Prof. Dr. Martin Ruskowski, Leiter des Forschungsbereichs Innovative Fabriksysteme Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI), Prof. Dr. Christian Langenbach, Prof. für Wirtschaftsinformatik und Studiengangsleiter berufsbegleitender Bachelor Betriebswissenschaft an der TH Nürnberg, Prof. Dr. Günter Bitsch, Geschäftsführer und Gesellschafter Becos GmbH, Heike Wilson, Geschäftsführerin Dualis GmbH IT Solution, und Harald Ackerschott, Diplom Psychologe.

Die Podiumsdiskussion findet von 12.45 bis 13.30 Uhr im Messe- und Kongresszentrum des Messegeländes Hannover statt.

Manufacturing Execution Systems bringen die erforderliche Transparenz und Flexibilität in die Produktion, um im weltweiten Wettbewerb zu bestehen. Wie Unternehmen der diskreten Fertigung und Prozessindustrie diese Lösungen heute einsetzen, zeigt die 12. Internationale MES-Tagung auf der von der Deutschen Messe veranstalteten Hannover Messe. Unter dem Leitmotiv „MES und IIoT – Gemeinsam auf dem Weg zum digitalen Unternehmen“ stehen Unternehmen und ihre Digitalprojekte im Vordergrund. Die Moderation der in diesem Rahmen stattfindenden Podiumsdiskussion übernimmt wie bereits in den Jahren zuvor Kommunikationsexpertin Dr. Christine Lötters. Die Teilnahme an der Tagung ist in Verbindung mit einem Messeticket kostenfrei. eve

Kontakt:
Deutsche Messe
Messegelände
30521 Hannover
Tel.: 0511 89–0
E-Mail: info@messe.de
Website: www.hannovermesse.de

 

Anzeige
Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video aktuell

Die Zimmer Group präsentiert auf der Motek 2019 Neuheiten für die Mensch-Roboter-Kollaboration.

Aktuelle Ausgabe
Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts
Webinare

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper
Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de