Dassault Systèmes/CST: elektromagnetische Simulation

Für störungsfreien Betrieb

Anzeige
Dassault Systèmes (DS) und die Computer Simulation Technology (CST) integrieren die CST-Technologie zur elektromagnetischen Simulation in die 3DExperience-Plattform von DS. Bis zum Jahr 2020 werden insgesamt 26 Milliarden Gegenstände, wie Geräte, Autos und Gebäude, im Internet der Dinge miteinander vernetzt sein, die über ihre bloße Funktion hinaus miteinander kommunizieren. Diese Konnektivität kann elektromagnetische Störungen zwischen Geräten sowie andere unbeabsichtigte Folgen verursachen, und somit die Leistung, Zuverlässigkeit und Sicherheit des jeweiligen Produktes beeinträchtigen. Durch die Kombination der DS- und CST-Technologien können Kunden Modelle des elektromagnetischen Verhaltens erstellen und analysieren, die die Gerätefunktionen in einem breiten Frequenzspektrum simulieren. Damit erweitert sich die Simulationsbandbreite der Anwendungen auf der 3DExperience-Plattform zur Lösung multiphysischer Herausforderungen, wie beispielsweise für Hybridfahrzeugantriebe und elektronische Wearables. I

Anzeige

Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de