AUTOMATISIERUNG

Switches für mehr Effizienz im Netzwerk

Anzeige
Für die Vernetzung des neuen Automatisierungssystems PSS 4000 über das Ethernet-System Safetynet p bietet Pilz jetzt die neuen Infrastrukturkomponenten „PSSnet S“.

Mit diesen Industrial Ethernet-Switches lässt sich die Netzwerktopologie flexibel an das Anlagenlayout anpassen. Als Architekturen sind unter anderem Stern-, Baum- und auch Ringstrukturen möglich. Als weitere Vorteile lässt sich die Verfügbarkeit des Netzwerks steigern und sich seine Ausdehnung vergrößern. In der ersten Ausbaustufe stehen zwei unterschiedliche Switch-Familien zur Verfügung, um Teilnehmer an das Netzwerk anzuschließen.
Switches PSSnet SLL sind für kleinere Netzwerke geeignet, während Switches PSSnet SHL größere Netzwerke ermöglichen und zudem mit Management-Funktionen ausgestattet sind. Damit sind sie nicht nur konfigurierbar, sondern bieten auch verschiedene Möglichkeiten, um die Verfügbarkeit des Netzwerks und damit der Anlage zu erhöhen.
Die Komponenten PSSnet S lassen sich abgesehen von Safetynet p auch für andere Ethernet-basierte Kommunikationssysteme wie Profinet, Ethernet/IP und Modbus TCP nutzen.
Online-Info
Anzeige

Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de