Automatisierung Sigmatek erlaubt die exakte Steuerung großer Lasten - KEM

Automatisierung

Sigmatek erlaubt die exakte Steuerung großer Lasten

Sigmatek.jpg
Bild: Sigmatek
Anzeige

Das PW 022 aus der S-DIAS-Produktfamilie dient der Ansteuerung von induktiven und ohmschen Lasten. Mit dem kompakten Pulsweitenmodul können beispielsweise Magnet- und Proportionalventile komfortabel und präzise gesteuert werden. Das Modul verfügt über zwei +24-V-schaltende PWM-Ausgänge, die für bis zu 1,5 A pro Kanal ausgelegt sind. Die PWM-Grundfrequenz beträgt zwischen 30,5 Hz und 20 kHz. Sowohl die PWM-Pulsbreite als auch die PWM-Frequenz sind über die Software in 0,5-μs-Schritten einstellbar. Die Versorgungsspannung von 18 bis 30 VDC wird auf Unterspannung überwacht. Zusätzlich sorgt eine Kurzschluss-Überwachung für einen sicheren Betrieb. Das PW 022 lässt sich wie alle Hutschienenmodule der schlanken I/O-Serie S-DIAS benutzerfreundlich mit dem objektorientierten Engineering Tool LASAL programmieren und konfigurieren. Zur einfachen Schaltplan-Integration steht ein EPLAN-Makro bereit. ge

www.sigmatek-automation.com

Anzeige

Video aktuell

Basierend auf dem brandneuen Standard Wireless-IO-Link zeigt Timo Mauderer, Leiter Vorentwicklung bei der Zimmer Group den intelligenten Roboterflansch, der kabelgebundene mechatronische Greifer mit wireless-IO-Link verknüpft und somit eine externe Roboterverkabelung in vielen Fällen überflüssig macht.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de