Sensoren & Messtechnik

Winkelcodierer messen Wege von 1 bis 60 Metern

Anzeige
Bewegungen und Längen von 1 bis 60 m können von Multitour-Winkelcodierern mit Seilzügen in elektrische Signale umgesetzt werden. Dazu werden die Codierer der F-Serie von TWK direkt an die Seilzüge der Modellreihe SWF und SWH angeflanscht. Zwischenglieder und Kupplungen entfallen. Vielmehr wird eine Magnetnabe an der Welle eines Spindeltriebes im Seilzug in das Rundloch des Codierers eingeführt. Beim Auszug des Seils dreht sich die Spindel mit der Nabe und aktiviert die elektromagnetische Sensorik des Codierers. An dessen elektrischer Schnittstelle steht ein wegproportionales Signal zur Verfügung. Digitale Daten werden in SSI-Form, für CAN-Open oder Profibus-Anschluss geliefert. Analoge Messwerte können ebenfalls als Spannungs- oder Stromsignal ausgegeben werden. Die Kalibrierung des Signals auf vorgegebene Weglängen ist möglich. Standardmäßig werden beide Komponenten in Alu ausgeführt. Zum Einsatz in aggressiver Umgebung werden die Codierer in Edelstahl und die Seilzüge mit einem Hardcoating geliefert.

Online-Info
Anzeige

Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de