Strömungsmessungen an Windkraftanlagen - KEM

Sensoren & Messtechnik

Strömungsmessungen an Windkraftanlagen

Anzeige
Die Fünfloch-Staudrucksonden von Aeroprobe erfassen Anströmgeschwindigkeit und -richtung von Windkraftanlagen-(WKA) Rotorblättern. Zudem lassen sie sich zur Ermittlung der Windverhältnisse in bestimmten Regionen einsetzen, um deren Eignung für die Errichtung von Windparks zu bewerten. Die Mehrlochsonden erfassen einen Strömungswinkel bis 165° zur Längsachse sowie den Gesamt- und Umgebungsdruck. Dänische Forscher untersuchten mit ihnen am Risoe National Laboratory die Luftströmung über drehenden Rotorblättern an einer WKA. Dazu können die Sonden entweder an den Rotorblättern selbst oder mit Hilfe von Ständern vor oder hinter der Anlage befestigt werden. Die Forscher installierten die Sonden an der Rotorblatt-Vorderkante einer 3,6-MW-Anlage mit einer Rotorhöhe von 80 m. Die erfassten Daten dienten dem Vergleich der Anströmungen in den verschiedenen Bereichen des Rotorblatts.

Althen; Telefon: 06195 70060; E-Mail: verkauf@althen.de
Anzeige

Video aktuell

Roland Lenzing, geschäftsführender Gesellschafter erläutert den neuen Kabelkanal VARiOX und welche Vorteile der Anwender damit hat.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de