Sensoren & Messtechnik

Präzise Bohrungsmessung in der Aufspannung

Anzeige
Blum-Novotest präsentiert den neuen Bohrungsmesskopf BG60. Das Messsystem wird in der Serienfertigung von Werkstücken mit eng tolerierten Bohrungen und Passungen eingesetzt. Dabei trägt es bereits im Bearbeitungszentrum zur Produktivitätssteigerung und kontinuierlichen Qualitätssicherung bei. Gerade in der Massenfertigung von Werkstücken mit gleichen Bohrungsdurchmessern kann der BG60 seine Stärken ausspielen. Die Messung erfolgt prozessnah in der Bearbeitungsaufspannung, wodurch fehlerhafte Werkstücke sofort erkannt werden. Er wird wie ein normales Werkzeug in der Maschine gehandhabt und zur Messung in die Spindel eingewechselt. Der gesamte Messvorgang läuft dann automatisch ab.

Ein großer Vorteil liegt in der Art der Messwertgenerierung. Im Gegensatz zu anderen prozessnahen Messsystemen basieren die erfassten Durchmesserwerte nicht auf den aktuellen Achspositionen der Maschine. Der BG60 verfügt über ein eigenständiges, analoges Messwerk, welches unabhängig von der Maschinengenauigkeit arbeitet. Es ist schwimmend gelagert, was eine reine, von der genauen Spindelposition unabhängige Durchmesserermittlung ermöglicht. Die Messauflösung beträgt dabei 12 Bit/0,15 µm. Wie in allen Geräten von Blum handelt es sich um ein optoelektronisches Messsystem, welches verschleißfrei arbeitet und somit hohe Zuverlässigkeit bietet. Der BG60 wird mit einem anwendungsspezifischen Messkopf ausgeliefert. Je nach eingesetztem Kopf lassen sich Bohrungsdurchmesser von 3 bis 200 mm vermessen.
Halle 3, Stand 3406 Blum-Novotest, Tel.: 0751 6008-0, E-Mail: vk@blum-novotest.com
Anzeige

Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video aktuell

Step into the state-of-the-art Samsung Audio Lab to see how they develop loudspeakers, soundbars, and other audio products using multiphysics simulation.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de