Sensoren & Messtechnik

Flache Winkelsensoren für Medizinanwendungen

Anzeige
ASM erweitert mit den Modellen PRAS20 und PRAS21 die Winkelsensoren der Posirot-Linie. Die berührungslosen Sensoren nutzen einen externen Positionsmagneten, der ein absolutes Ausgangssignal über einen Messbereich von 0 bis 360° erzeugt und einen dauerhaft-verschleißfreien Betrieb ermöglicht. Das kompakte Gehäuse (Schutzart IP60) ist 6 mm hoch. Die Elektronik ist vollständig vergossen, um starken Schocks und Vibrationen zu widerstehen. Die Winkelsensoren sind mit den analogen Ausgängen 0,5 bis 4,5/10 V oder 4 bis 20 mA ausgestattet. Ein redundanter zweiter Ausgang ist optional. Die Auflösung beträgt 0,03 % (60° bis 360°) bzw. 0,1 % (15° bis 45°); die Wiederholgenauigkeit ±0,03 % bzw. ±0,1 % bei einer Linearität von ±0,5 % im gesamten Messbereich. Der maximale Messbereich beträgt 360°. PRAS20- Sensoren werden mit M4-, PRAS21-Sensoren mit M3- Schrauben montiert.

ASM, Tel.: 08123 986-113, E-Mail: jansen@asm-sensor.de
Anzeige

Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video aktuell

Die Zimmer Group präsentiert auf der Motek 2019 Neuheiten für die Mensch-Roboter-Kollaboration: Darunter Erweiterungen im Portfolio der mechatronischen Greifer sowie unterschiedliche Möglichkeiten der Ansteuerung der End-of-Arm-Tools.

Aktuelle Ausgabe

Titelbild KEM Konstruktion Entwicklung Management 12
Ausgabe
12.2019
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de