Sensoren & Messtechnik

Drucksensoren mit 3 V-Spannungsversorgung

Anzeige
Sensortechnics’ HDI-Drucksensoren messen Absolut-, Differenz- und Relativdrücke von 10 mbar bis 5 bar. Mit 3 V- Spannungsversorgung eignen sich die sensoren für batteriebetriebene Einsätze. Ihr Gesamtfehlerband ist < ±0,5 %FSS bei Temperaturen von 0° bis +85 °C. Sie stellen ihre Messwerte gleichzeitig über eine I²C-Bus-Schnittstelle und als analoges 0,5 bis 4,5V-Ausgangs- signal zur Verfügung und erlauben so den Aufbau einer Redundanz-Funktionalität. Die Sensoren eignen sich für Luft und nicht korrosive Gase. Sie bieten viele uni- und bidirektionale sowie barometrische Abgleiche und unterschiedliche Genauigkeitsklassen. Miniatur-SMT- und DIP-Gehäuse erlauben die Leiterplattenmontage und sehr kompakte OEM-Geräteaufbauten. Anwendungen finden sich in Medizin-, Mess-, Regel- und Klimatechnik.

Halle 12, Stand 12-634
Online-Info
Anzeige

Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance
Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video aktuell

Basierend auf dem brandneuen Standard Wireless-IO-Link zeigt Timo Mauderer, Leiter Vorentwicklung bei der Zimmer Group den intelligenten Roboterflansch, der kabelgebundene mechatronische Greifer mit wireless-IO-Link verknüpft und somit eine externe Roboterverkabelung in vielen Fällen überflüssig macht.

Aktuelle Ausgabe

Titelbild KEM Konstruktion Entwicklung Management S3
Ausgabe
S3.2019
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter


Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen
Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke


Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender


Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de