AUTOMATISIERUNG

Netzwerk 400 m drahtlos überbrücken

Anzeige
Die „Anybus Wireless Bridge“ verbindet zwei Industrial-Ethernet-Installationen per Bluetooth oder Wlan. Sie kann Profinet-, EtherNet/IP- und Modbus-TCP-Netzwerke über eine Distanz bis 400 m überbrücken und eignet sich insbesondere für mobile, rotierende oder temporäre Installationen, bei denen das Ethernet-Kabel durch eine robuste und wartungsfreie Wireless-Verbindung ersetzt werden muss. Die Wireless Bridge bietet sich für die industrielle Kommunikation in mobilen Installationen wie fahrerlosen Transportfahrzeugen oder Kränen an. Auch zur Überbrückung explosionsgefährderter Bereiche kann die Wireless Bridge eingesetzt werden sowie in Applikationen, bei denen eine kabelgebundene Übertragung nicht möglich ist. Die Wlan-Variante hat aufgrund des größeren Frequenzbereichs eine höhere Bandbreite bei der Übertragung der Funksignale. Die Bluetooth-Version ist dafür noch zuverlässiger und weniger störungsanfällig, da sie zwischen verschiedenen Frequenzen wechselt.

HMS; Telefon: 0721 989 777-120; E-Mail: miv@ hms-networks.de
Anzeige

Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de