In Achsbolzen integrierbar - KEM

AUTOMATISIERUNG

In Achsbolzen integrierbar

Anzeige
Absoluter Drehgeber | Der neue TBX 37 von TWK-Elektronik ist ein Sensor mit einer Wellenbelastbarkeit bis 500 N radial und 100 N axial bei einem Gehäusedurchmesser von nur 25 mm. Er lässt sich somit problemlos innerhalb eines Achsbolzens integrieren. Die mechanische Ankopplung der Welle erfolgt über zwei M5-Bohrungen. Eine Drehmomentstütze wird kundenspezifisch angepasst. Die Drehgeber aus Edelstahl erfüllen die Schutzart IP 69K, sodass sie extremen Umweltbedingungen problemlos standhalten. Der Arbeitstemperaturbereich erstreckt sich von -40 bis +80 °C. Der Messbereich beträgt 360° mit einer 12-Bit-Auflösung. Der Drehgeber arbeitet kontaktlos und damit verschleißfrei nach dem Hall-Prinzip. Durch den redundanten Aufbau stehen bei dem TBA37 zwei Schnittstellen als Analogausgänge zur Verfügung und beim TBN37 das CANopen Safety Interface. Letzterer erfüllt die Anforderungen nach SIL2. Zusätzlich verfügt der TBN37 über den UDS Bootloader on CAN. Der elektrische Anschluss erfolgt über ein PUR-Kabel. I

TWK, Tel.: 0211 96117-0, info@twk.de
Anzeige

Video aktuell

Roland Lenzing, geschäftsführender Gesellschafter erläutert den neuen Kabelkanal VARiOX und welche Vorteile der Anwender damit hat.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de