AUTOMATISIERUNG

Hygienetauglicher Schutz für Kameras

Anzeige
Das korrosionsbeständige Gehäuse „Feuersalamander“ in Schutzart IP67 schützt Kamerasysteme in hygienisch anspruchsvollen Umgebungen. Es besteht aus dem gleichen V4A-Edelstahl, aus dem auch chirurgische Instrumente hergestellt werden, weist weder Ecken noch Kanten auf und lässt sich daher leicht reinigen. Eine Dichtung mit FDA-Zulassung schließt den Spalt der Klemmhalterung, so dass sich kein Schmutz ansammeln kann. Zudem schließt die mit einer umlaufenden Dichtung ausgestattete Frontscheibe bündig mit dem Gehäusedeckel ab.

Nach der Montage des Gehäuses an einer Grundplatte sind alle Schrauben und Gewinde verdeckt. Die elektropolierte Oberfläche verhindert zusätzlich die Anhaftung von Schmutz und Keimen. Auch die verfügbaren Hygieneverschraubungen bieten keine Angriffsfläche: Die Gewindegänge sind durch einen Silikonschutzmantel verdeckt, Kanten wurden minimiert und abgerundet. Die „Heatguide/Quicklock“-Kamerabefestigung gewährleistet eine optimale Ableitung der Kamerawärme an das Außengehäuse. Die Gehäuse sind für alle Kompaktkameras von 47 x 29 bis 38 mm x 38 mm Querschnitt erhältlich.
Autovimation; Telefon: 0721 6276756; E-Mail: sales@autovimation.com
Anzeige

Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de