Instandhaltungsteams können Druckluft-, Gas- und Vakuumsystemlecks schnell lokalisieren

Industrie-Schallkamera von Fluke findet Druckluftundichtheiten innerhalb von Minuten

Fluke ii900
Mit der Schallkamera können Instandhaltungsteams eine Anlage im Betrieb unter Vollast testen Bild: Fluke
Anzeige

Die tragbare Industrie-Schallkamera Fluke ii900 hat durch die Anordnung mehrerer Mikrofone ein erweitertes Aufnahmefeld und ermöglicht Instandhaltungsteams die schnelle und genaue Lokalisierung von Luft-, Gas- und Vakuumlecks in Druckluftsystemen, selbst in lauten Umgebungen. Die Sound-Sight-Technologie wurde speziell für laute Produktionsumgebungen entwickelt. Ihre Bedienung ist einfach zu erlernen und anzuwenden. Auf dem 17,8 cm (7“) großen LC-Touchscreen wird ein Sichtbild mit einer Sound Map (Schallabbildung) überlagert, damit die Stelle des Lecks schnell lokalisiert werden kann. Dank der intuitiven Bedienoberfläche können Techniker die Schallfrequenz eines Lecks eingrenzen, um laute Hintergrundgeräusche herauszufiltern. Innerhalb weniger Stunden kann das Team die gesamte Anlage prüfen – während des Betriebs bei Volllast. Die Bilder können zur Berichterstellung gespeichert und exportiert werden.

Nach Angaben des Compressed Air and Gas Institute (CAGI) gehen bei einem durchschnittlichen Druckluftsystem 30 % der Luft durch Lecks verloren, aber die Suche nach diesen Lecks ist zeitraubend und mühsam. mc

Kontakt:

Fluke Deutschland GmbH
In den Engematten 14
79286 Glottertal

Te. 069/2222202-00
info@de.fluke.nl
www.fluke.com

Anzeige

Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video aktuell

Step into the state-of-the-art Samsung Audio Lab to see how they develop loudspeakers, soundbars, and other audio products using multiphysics simulation.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de