Elektrotechnische Bauelemente Drei Einzelkabel in einem Hradil-Hybridkabel - KEM

Elektrotechnische Bauelemente

Drei Einzelkabel in einem Hradil-Hybridkabel

hradil_hybrid_cable_023-504_hr.jpg
Bild: Hradil
Anzeige

Mit dem CAN-Bus-High-Endurance-Kabel stellt Hradil Spezialkabel ein Hybridkabel für den bewegten Einsatz unter extremen Umweltbedingungen vor. Typische Anwendungsfelder sind beispielsweise Baumaschinen im Tage- und Straßenbau. Dabei vereint das Kabel drei separate Einzelkabel in einem – und das bei einem Außendurchmesser von 23,6 mm: Neben den Steuerfunktionen in Echtzeit über den CAN-Bus sowie Überwachungs- und Sicherheitsaufgaben über das Gigabit-Ethernet können Motoren und Applikationen über 6 Adern mit 3 mm x 1,5 mm² mit einer Spannung bis zu 300V versorgt werden. Damit das CAN-Bus-High-Endurance-Hybridkabel extreme mechanische Belastungen wie Vibrationen, Erschütterungen und Zugkräfte bewältigen kann, haben die Hradil-Ingenieure tief in die Material- und Konstruktions-Trickkiste gegriffen: Alle drei Kabel-Baugruppen werden separat mit einem Mantel aus einem speziellen gleitfähigen Material geschützt. Über die sich im Kabelkern befindliche Cat.-7-Ethernet-Baugruppe mit vier Adern sind in der nächsten Lage der CAN-Bus sowie die Ethernet-Baugruppe stressfrei verseilt. Das komplett aufgebaute Hybridkabel wird von einem schwarzen und halogenfreien TPE-U-Mantel geschützt, der mittels Druckextrusion mit den darunterliegenden Baugruppen verbacken wird. Zur Schirmung setzt Hradil einen offenen Geflechtschirm aus hochfestem Textilgarn ein. Damit bietet Kabel eine Zugfestigkeit bis maximal 4000 N. Zudem ist es für den Außeneinsatz in einem Temperaturbereich von -60 °C bis + 85 °C geeignet. ik

www.hradil.de

Anzeige

Video aktuell

Roland Lenzing, geschäftsführender Gesellschafter erläutert den neuen Kabelkanal VARiOX und welche Vorteile der Anwender damit hat.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de