Kupplungen & Bremsen Ringspann stellt neue Industriebremsen vor - KEM

Kupplungen & Bremsen

Ringspann stellt neue Industriebremsen vor

Bild: Ringspann
Anzeige
Mit zwei neuen Produktlinien erweitert Ringspann sein Angebot an Industriebremsen. Es handelt sich dabei um eine Serie von elektrohydraulischen Scheibenbremsen für Bremsmomente von bis zu 30.000 Nm und eine Reihe Trommelbremsen mit Bremsmomenten von 10.000 Nm. So will man sich auch Zugang zu weiteren Anwendungsbereichen eröffnen: Während die elektrohydraulischen Scheibenbremsen DS sich laut Ringspann für den Einsatz in Material-Handling-Systemen (z. B. Containerkrane) eignen, passten die elektrohydraulischen Trommelbremsen DT-NC und DT-ST dort, wo Bremsleistung zwischen Motoren und Getrieben abgerufen werden muss – beispielsweise in Schüttgut-Förderanlagen. Die Trommelbremsen lassen sich zudem individualisieren, etwa mit einer automatischen Nachstellung bei Reibklotzverscheiß, einer einstellbaren Bremsfeder, einem hitzefesten Bremslüfter oder extrabreiten Backen und Trommeln. tm
Anzeige

Aktuelles Whitepaper

Modellierung leicht gemacht!

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de