Maschinenelemente/Kupplungen & Bremsen Elastomerkupplungen von KBK dämpfen Schwingungen wirksam ab - KEM

Maschinenelemente/Kupplungen & Bremsen

Elastomerkupplungen von KBK dämpfen Schwingungen wirksam ab

KBK_Elastomerkupplung_KBE3C.jpg
Bild: KBK
Anzeige

Wenn Verpackungsanlagen, Werkzeug- oder Druckmaschinen in Aktion treten, kann es zu Vibrationen kommen. Die axial steckbaren Elastomerkupplungen von KBK sind speziell für diese harten Anforderungen ausgelegt: Sie dämpfen nicht nur die von der Maschine ausgehenden Schwingungen, sondern gleichen nebenbei auch noch Wellenversatz aus. Die Klingenberger Antriebstechnikspezialisten fertigen acht Typen von Elastomerkupplungen in unterschiedlichen Baugrößen für Wellendurchmesser von 2 bis 60 mm. Anwender können mit den acht Baugrößen Drehmomente von 0,5 bis 525 Nm, 1,2 bis 325 Nm, 12,5 bis 525 Nm und 12,5 bis 325 Nm abdecken. Für verschiedene Einsatzbereiche bietet das Unternehmen die Kupplungen mit seitlichen Madenschrauben, mit Klemmnaben, mit Klemmnaben in Kompaktausführung, mit Spreiznaben, mit Spannringnaben, mit Spannringnaben kompakt oder in Halbschalenbauweise an. Mit Zahnkränzen aus evolventenförmigen Zähnen lassen sich zudem Kupplungseigenschaften wie Drehmomentübertragung, Steifigkeit, Versatzausgleich oder Dämpfung je nach Bedarf modifizieren. Um die Anpassung zu erleichtern, sind die Zahnkränze in unterschiedlichen Shore-Härten erhältlich. Da der Trend auch in der Antriebstechnik immer mehr in Richtung Leichtbau geht, fertigt KBK seine Elastromerkupplungen nicht mehr serienmäßig aus Stahl, sondern aus hochfestem Aluminium. Durch die Umstellung konnten das Gewicht und die Massenträgheit der Kupplungen fast halbiert werden. Speziell in Werkzeugmaschinen sollen sich die Eigenschaften des neuen Materials positiv bemerkbar machen: Durch den Einsatz der Aluminium-Kupplungen arbeiteten die Anlagen deutlich dynamischer und energieeffizienter, heißt es. Für hochsensible Bereiche wie die Lebensmittelindustrie sind die Elastomerkupplungen auch in Edelstahl-Bauweise erhältlich. KBK fertigt die Elastomerkupplungen auf Anfrage auch in anwenderspezifischen Ausführungen, u. a. aus Stahl. jpk

www.kbk-antriebstechnik.de

Motek: Halle 8, Stand 8206

Anzeige

Aktuelles Whitepaper

Modellierung leicht gemacht!

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de