Flansch- und Stehlager mit Polymerkugeln

Winkelausgleichend

Anzeige
Für den wartungsfreien Einsatz in Transportbändern, Lauf- und Umlenkrollen wurden die schmiermittelfreien Flansch- und Stehlager entwickelt. Zudem sind diese leicht, korrosionsfrei und antimagnetisch.

Der Beitrag stammt von der Igus GmbH, Köln

Erstmals hat Igus schmiermittelfreie Flansch- und Stehlager mit Kunststoffkugellagerung vorgestellt. Die neuen „Xiros“ winkelausgleichenden Polymerkugellager wurden für den wartungsfreien Einsatz in Transportbändern, Lauf- und Umlenkrollen entwickelt. Die leichten, korrosionsfreien und antimagnetischen Lager brauchen kein Öl und Fett und gleichen Fluchtungsfehler aus, erzeugt durch Schiefstellungen beziehungsweise Toleranzen. Das Anwendungsspektrum erstreckt sich in der Fördertechnik über Branchen von der Automobilzulieferindustrie bis hin zum Zeitungsdruck, von der Getränke- und Lebensmitteltechnik über Textil- und Glasherstellung bis zur Steinbearbeitung.
Zwei Werkstoffvarianten
Angeboten werden die kugelgelagerten Flansch- und Stehlager in zwei Werkstoffvarianten. Eine für den Hochtemperaturbereich bis 150 °C mit Innenring aus dem Hochleistungspolymer „Xirodur A500“ sowie eine für Normaltemperaturen aus „Xirodur B180“. In beiden Fällen gibt es sowohl eine einfache, starre Ausführung für den Low-cost-Bereich, bei dem die Kugeln direkt gegen das Gehäuse laufen, als auch eine winkelausgleichende Ausführung. Hier ist das komplette Polymerkugellager mit Außenring in die Kunststoff-Kalotte integriert, um Fluchtungsfehler und Fertigungstoleranzen selbsteinstellend zu kompensieren. Die rostfreien Kugeln sind aus Edelstahl oder Glas für höchste Medienbeständigkeit. Das Gehäuse besteht aus „Igumid G“, einem besonders schlagfesten, langfaserverstärkten Polymer.
Die neuen Lager sind ab sofort ab Lager erhältlich in 16 Varianten mit Innendurchmesser 10 mm, die Durchmesser 6, 8 und 20 mm sind in Vorbereitung.
Xiros KEM 453
Anzeige

Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video aktuell

Step into the state-of-the-art Samsung Audio Lab to see how they develop loudspeakers, soundbars, and other audio products using multiphysics simulation.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de