Fluidautomation Asco zeigt Portfolio für Staubfilteranlagen - KEM

Fluidautomation

Asco zeigt Portfolio für Staubfilteranlagen

10507_ASCO_Dust_Collector_Valve.jpg
Bild: Asco
Anzeige

Auf der Powtech 2017 präsentiert sich Asco als Komplettlösungsanbieter für die Abreinigung von Entstaubungsanlagen. Das zur Emerson-Gruppe gehörende Unternehmen bietet eine umfassende, ATEX-zertifizierte Palette von Ventilen für Entstaubungsanlagen mit Gewebefilterabscheidung, die in patentierter Form als Membranventile konstruiert sind: Die 2-Wege-Impulsmembranventile sind durch schnelles Öffnen und Schließen gekennzeichnet und sorgen damit für eine effektive Abreinigung von Staubfiltern und einen sparsamen Luftverbrauch. Dabei werden kurze Schaltzeiten zwischen 8 und 14 ms erzielt sowie das leistungsmindernde Flattern der Membrane konstruktiv verhindert.

Je nach Auslegung seiner Anlage hat der Anwender die Wahl zwischen direkt betätigten, fremdbetätigten und elektromagnetisch betätigten Ventilen. Asco hält für die beiden letzten Varianten die entsprechenden Zusatzkomponenten ebenfalls bereit. Passende Pilotboxen mit integrierten Steuerventilen werden am Messestand ebenso gezeigt wie Sequenzer für eine periodische oder druckabhängige Abreinigung der Staubfilter in verschiedenen Kombinationen.

Neu im Portfolio befindet sich ein verbessertes Staubfilterventil, das zur Messe erstmals präsentiert wird. Die Weiterentwicklung der erfolgreichen Membranventile bietet eine längere Lebensdauer, höheren Druckstoß und einen größeren Betriebstemperaturbereich. Zudem konnte die Zahl der benötigten Bauteile weiter reduziert werden, was die Zuverlässigkeit steigert. Mit den auf Wunsch verfügbaren Clamp-Anschlüssen lassen sich Ventile besonders einfach anschließen.

Ein Trend insbesondere für Großanlagen sind sogenannte Tanksysteme. Sie können flexibel mit bis zu 24 Ventilen bestückt werden, die kompakt als Baugruppe integriert werden. Asco zeigt eine Auswahl komplett montierter, ATEX-zertifizierter Tanksysteme, die miteinander via Steckanschluss mit Lippendichtung verbunden werden können.

Halle 4, Stand 590

www.asconumatics.eu

Anzeige

Aktuelles Whitepaper

Modellierung leicht gemacht!

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de