Elektrische Antriebstechnik

Zwei neue bürsten- und nutenlose Motoren von Portescap

Zwei neue bürsten- und nutenlose Motoren
Bild: Portescap
Anzeige

Portescap erweitert sein Produktportfolio bei den bürsten- und nutenlosen Motoren der ECT-Baureihe (Ultra EC) und nimmt die zwei neuen Typen 22ECT35 (Länge: 35 mm) und 22ECT48 (Länge: 48 mm) in sein Programm auf. Diese 22ECT-Motoren erzielen höhere Drehmomente, sind leicht und verfügen über eine kompakte Bauform, wodurch eine weitere Miniaturisierung von Anwendungen ermöglicht wird. Die kompakten bürstenlosen Motoren verfügen über ein beinahe 50 % höheres Dauerdrehmoment als vergleichbare Motoren, ohne den reibungslosen Betrieb oder die lange Lebensdauer zu beeinträchtigen. Die 22ECT-Motoren wurden speziell für hohe Dauerdrehmomente bei geringer bis mittlerer Geschwindigkeit optimiert, wodurch eine Leistungsmaximierung zwischen 10.000 und 20.000 min-1 erzielt wird.

Die 22ECT-Motoren erreichen Drehmomente von bis zu 41,6 mNm. Diese hohen Leistungen werden erreicht durch die patentierte Ultra-Spulentechnologie und das patentierte multipolare Rotordesign. Der 22ECT-Motor ist der leichteste 4-polige Motor und wiegt etwa 28 % weniger als vergleichbare Motoren. Deshalb ist er besonders geeignet für medizinische und industrielle Handwerkzeuge, bei denen ein hohes Drehmoment und ein geringeres Gewicht von Bedeutung sind, um die physische Belastung des Anwenders gering zu halten. Darüber hinaus ist der 22ECT die perfekte Wahl für Anwendungen wie menschliche Roboter, Laborgeräte, elektrische Greifer und Vermessungsgeräte.

Portescap hat einen hochwertigen, langlebigen und leistungsstarken bürstenlosen Motor entwickelt, der sich aufgrund seiner konstanten Drehzahl und der geringen Erwärmung bei Belastung perfekt für Getriebeanwendungen einsetzen lässt. Das geringe Trägheitsmoment ist besonders geeignet für Anwendungen, bei denen ein schnelles Beschleunigen, Starten und Stoppen gefordert wird. Um individuellen Anforderungen in Bezug auf Spannung und Drehzahl zu entsprechen, sind die 22ECT-Motoren mit Hall-Sensoren und in drei Spulenausführungen verfügbar. Auf Anfrage bietet der Hersteller weitere Optionen wie anwenderspezifische Spulen- und Wellenausführungen, Getriebe, Encoder und Anschlussstecker an. bec

www.portescap.de

Anzeige

Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video aktuell

Die Zimmer Group präsentiert auf der Motek 2019 Neuheiten für die Mensch-Roboter-Kollaboration: Darunter Erweiterungen im Portfolio der mechatronischen Greifer sowie unterschiedliche Möglichkeiten der Ansteuerung der End-of-Arm-Tools.

Aktuelle Ausgabe

Titelbild KEM Konstruktion Entwicklung Management 12
Ausgabe
12.2019
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de