Elektrische Antriebstechnik

Servoantriebe mit Ethernet-Standards kompatibel

Anzeige
Baldor hat seine „e100“-Antriebe komplett überarbeitet. Neben der bekannten Kompatibilität mit TCP/IP und Baldors eigenem Systemerstellungssystem Mint unterstützen die Antriebe jetzt auch drei industrielle Ethernet-Standards: EtherNet/IP, Modbus TCP und Powerlink. Die Antriebe ermöglichen Anlagenbauern die Wahl zwischen Servomotor, Closed-Loop Vektor- oder V/Hz-Modi zur Regelung der Motordrehzahl. Dazu kommt ein breites Portfolio an Funktionen und Konfigurationsoptionen, so dass sich praktisch unendlich viele Anwendungsmöglichkeiten ergeben. Darüber hinaus bieten die Antriebe jetzt zahlreiche neue Hardwarefunktionen, von denen besonders die Nutzer von SPS profitieren. Die Drehstromantriebe zeichnen sich durch hohe Energieeffizienz aus und verfügen über ein DC-Bussystem, das die rückgespeiste Leistung mit anderen Achsen nutzen kann. Neben den bekannten eigenen lokalen E/A- und CAN-Open-Erweiterungen verfügen viele Antriebe jetzt über optionale Kartensteckplätze, die für Spezialanwendungen einschließlich nahezu allen Feldbussen konfiguriert werden können.

Online-Info
Anzeige

Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de