Anwendungsspezifische Elektroantriebe

Kompakte AC-Motoren von Groschopp mit hoher Energieeffizienz

AC-Motoren
Groschopp bietet die standardisierten IGLC-Motoren mit Leistungen von 40 W bis 600 W an Bild: Groschopp
Anzeige

Vor allem bekannt für seine kunden- und anwendungsspezifischen Elektromotoren ergänzt die Groschopp AG ihr Portfolio um eine Baureihe mit sechs Standardantrieben. Diese kompakten, luftgekühlten Induktions-Gehäuse-Motoren der Serie IGLC zeichnen sich durch ein gutes Preis-Leistungsverhältnis und eine hohe Energieeffizienz aus. Mit Leistungen von 40 W und 600 W liegen die Motoren in ihrer Leistungsdichte dabei über vergleichbaren Normmotoren. Die kompakten und robusten Induktionsmotoren sind variabel, langlebig und geräuscharm. Sie besitzen die Schutzklasse IP 54, die Isolationsklasse F und eignen sich für Spannungen von 400 V und 230 V.

Sechs Modelle und zwei Antriebsvarianten

Die Baureihe umfasst insgesamt sechs unterschiedliche Motormodelle, die sich wahlweise zum Anbau an die Getriebe des Herstellers der Baureihen Vario VE31 beziehungsweise VE40 (Schneckengetriebe) und SG 80 (Stirnradgetriebe) eignen. Die einfachen Schneckengetriebe besitzen Wellendurchmesser von zehn beziehungsweise 12 mm und können je nach Untersetzung (5:1…75:1) mit einem Dauerdrehmoment bis 15 Nm, beziehungsweise bis 45 Nm betrieben werden. Das Stirnradgetriebe ist durch seinen mehrstufigen Aufbau sehr kompakt. Sein Dauerdrehmoment beträgt 8 Nm bei Untersetzungen zwischen 4:1 bis 262:1. jg


Messe SPS 2019: Halle 1, Stand 358

Kontakt:

Groschopp AG Greefsallee 49 41747 Viersen Tel. +49 21 62 374–0 Fax: +49 21 62 374–108 info@groschopp.de www.groschopp.de

Ebenfalls interessant

https://kem.industrie.de/antriebstechnik/elektrische-antriebstechnik/groschopp-entwickelt-gleichstrom-einbaumotoren-fuer-schaltgeraete/
Anzeige

Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video aktuell

Step into the state-of-the-art Samsung Audio Lab to see how they develop loudspeakers, soundbars, and other audio products using multiphysics simulation.

Aktuelle Ausgabe

Titelbild KEM Konstruktion Entwicklung Management S6
Ausgabe
S6.2019
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de