Elektrozylinder in voll linearer Kompaktbauweise - KEM

Elektrische Antriebstechnik

Elektrozylinder in voll linearer Kompaktbauweise

Anzeige
Die kompakte Baureihe Serac XH von Narr beruht darauf, dass die Motorwelle abtriebseitig als Gewindespindel ausgeführt ist. Eine Konstruktion, die zu einem geringen Massenträgheitsmoment und zu einer entsprechend hohen Dynamik führt. Da die gesamte Konstruktion zentrisch angeordnet ist, konnte der Formfaktor soweit wie möglich an Hydraulikzylinder angepasst werden, wodurch die primären Anwendungsfelder auch schon definiert sind. Die Hublängen der reichen von 50 bis 150 mm. Die Hubgeschwindigkeit beträgt bei einer Spindelsteigung von 4 mm maximal 330 mm/s. Durch die spezielle Spindeltechnik können Spindelsteigungen ab 1 mm realisiert werden, wodurch diese Elektrozylinder über eine hohe Kraftdichte verfügen. Dadurch können relativ kleine Motoren mit Quadratmaßen von 55 beziehungsweise 100 mm genutzt werden. Die maximale Nennkraft liegt bei 12 kN für Zug und Druck.

Online-Info
Anzeige

Video aktuell

Roland Lenzing, geschäftsführender Gesellschafter erläutert den neuen Kabelkanal VARiOX und welche Vorteile der Anwender damit hat.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de