Metav, Int. Messe für Fertigungstechnik und Automatisierung, München und Düsseldorf

Wirtschaftliche Entwicklung gibt Rückenwind

Anzeige
Die Metav 2006, internationale Messe für Fertigungstechnik und Automatisierung, wird vom 4. bis 7. April in München und vom 20. bis 24. Juni in Düsseldorf stattfinden. Geboten wird die gesamte Bandbreite modernster Fertigungstechnik für die metallbearbeitende Industrie – von Werkzeugmaschinen, Präzisionswerkzeugen, Automatisierungskomponenten bis hin zu Systemen in kundenorientierter Ausrichtung. Auf dem Programm stehen Komplettlösungen für die Abnehmer aus der Großindustrie ebenso wie die Einzelmaschine zur effizienten Fertigung in kleineren Zulieferbetrieben. Präsentiert werden Standardmaschinen für die Großserienfertigung ebenso wie Sonderlösungen für ganz spezielle Herausforderungen in derProduktion. Mit Stand Januar sind in München 30 Prozent mehr Nettoquadratmeter gebucht als zum vergleichbaren Zeitpunkt im Vorjahr. 432 Aussteller aus 16 Ländern haben 23 321 m² angemeldet. Der Anteil ausländischer Aussteller beträgt 15 Prozent. Die stärksten Kontingente kommen aus der Schweiz und Österreich.

Kontakt: VDW; Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken; Telefon (069)75 60 81-33; www.metav.de
Anzeige

Emerson: Pneumatik 4.0

Smartenance

Pneumatik 4.0 bei Emerson im Überblick

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de