Sensor+Test 2006, 13. Int. Messe für Sensorik, Mess- und Prüftechnik mit Kongress, Nürnberg Vom Mikrosensor bis zur komplexen Testanlage - KEM

Sensor+Test 2006, 13. Int. Messe für Sensorik, Mess- und Prüftechnik mit Kongress, Nürnberg

Vom Mikrosensor bis zur komplexen Testanlage

Anzeige
Vom 30. Mai bis 1. Juni 2006 findet in Nürnberg die Internationale Fachmesse für Sensorik, Mess- und Prüftechnik „Sensor+Test 2006“ statt. Dieses Jahr vereint mit der Meascomp präsentieren die Veranstalter ein drastisch erweitertes Aktionsprogramm. Eine ganze Halle wird dabei zur „Action Area“. „Sensorik, Mess- und Prüftechnik live im Einsatz, das gab es in dieser Dichte noch auf keiner Fachmesse,“ erklärt Holger Bödeker, Geschäftsführer der AMA Service GmbH und Veranstalter der Messe. „Ein echter Mehrwert für Aussteller und Besucher, denn hier können Produkte unter realen Betriebsbedingungen präsentiert werden,“ so Bödeker weiter.

Eine wichtige Rolle spielt in diesem Jahr die Messtechnik im und um das Automobil. Dabei erlaubt die vom Wetter unabhängige Präsentation in der Halle ein wesentlich erweitertes Themenspektrum. „Wo sonst hat man im Rahmen einer Messe schon die Gelegenheit, zum Beispiel eine Geräuschmessung an vorbeifahrenden Fahrzeugen zu sehen? Die Fachwelt kann sich auf ein Messtechnik-Spektakel freuen, das seines Gleichen sucht“, resümiert Bödeker.
In Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer-Institut für Physikalische Messtechnik und der Arbeitsgemeinschaft für Pharmazeutische Verfahrenstechnik e. V. ergänzt eine neue Tagung zu den Aufgaben der Sensorik und Messtechnik in der Pharmaproduktion von morgen das vielfältige Kongressprogramm.
Zu den international renommierten und etablierten Kongressen Opto und IRS² und der Premiere des Kongresses „Vertrauen in die Messtechnik – Neue internationale Grundlagen und Richtlinien“ kommt nun noch ein Forum für neue Entwicklungen und Marktchancen in dem hochinteressanten Anwendungsfeld der Pharmaproduktion hinzu.
Kontakt: AMA Service GmbH, Telefon (05033)96 39 14; www.sensor-test.com
Anzeige

Video aktuell

Roland Lenzing, geschäftsführender Gesellschafter erläutert den neuen Kabelkanal VARiOX und welche Vorteile der Anwender damit hat.

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Produkttester werden!

Sie möchten Differenzdrucksensoren testen. Jetzt bewerben!

Top-Thema Spannvorrichtungen

Spannvorrichtungen

Alles über Spannvorrichtungen und welches Einsparungspotenzial sie bieten

Top-Thema Schaltschränke

Alle Infos über den Schaltschrankbau mit seinen Komponenten, Geräten und deren Verdrahtung

Kalender

Aktuelle Termine für Konstrukteure

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de